19.07.2018, 10:04 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

02.12.2004, 01:12

NTFS Partition unter Knoppix 3.6 Nutzen

Hay Leute

Ich habe mir vor ca. 4 Tagen Knoppix auf Festplatte Installiert und es Funktionier auch wunderbar nur habe ich ein Problem als Root kann ich mit Captive die NTFS Partition mounten und auch drauf schreiben etc.

Aber wenn ich mich nun als Normaler User Anmelde kann ich diese Platte nicht mounten wie bekomme ich das hin das ich als Normaler User auch drauf schreiben und Lesen kann.?


MFG: Fichte

2

02.12.2004, 10:08

Als User kann man Partitionen nur mounten, wenn das in der /etc/fstab so konfiguriert ist.

Wie sieht denn die Datei bei Dir aus? Welche Partitionen hast Du?

Anonymous

unregistriert

3

02.12.2004, 12:03

Hay Brack

Also die fstab under /etc/ sieht bei mir so aus.



# /etc/fstab: filesystem table.
#
# filesystem mountpoint type options dump pass
/dev/hda2 / ext3 defaults,errors=remount-ro 0 1

proc /proc proc defaults 0 0
/dev/fd0 /floppy vfat defaults,user,noauto,showexec,umask=022 0 0
usbdevfs /proc/bus/usb usbdevfs defaults 0 0
sysfs /sys sysfs defaults 0 0
/dev/cdrom /cdrom iso9660 defaults,ro,user,noexec,noauto 0 0
/dev/dvd /dvd iso9660 defaults,ro,user,noexec,noauto 0 0
/dev/cdaudio /cdaudio iso9660 defaults,ro,user,noexec,noauto 0 0
# Added by KNOPPIX
/dev/hda1 /mnt/hda1 vfat noauto,users,exec,umask=000 0 0
# Added by KNOPPIX
/dev/hda3 /mnt/hda3 vfat noauto,users,exec,umask=000 0 0
# Added by KNOPPIX
/dev/hda4 /mnt/hda4 ntfs noauto,users,exec,ro,umask=000 0 0


MFG: Fichte

4

02.12.2004, 12:07

Versuch's mal mit

/dev/hda4 /mnt/hda4 captive-ntfs noauto,user,defaults 0 0

Dann solltest Du als User die Partition mounten koennen. Es koennte aber noch sein, dass er dann Module laden will, der User das aber nicht darf. Musst Du halt mal probieren.

Sollte das Ding immer gemountet werden, dann muss der Eintrag so aussehen

/dev/hda4 /mnt/hda4 captive-ntfs defaults,uid=500,gid=100 0 0

Damit gehoeren alle Dateien dem User mit der UID 500 und der GID 100. Bei Bedarf anpassen.

Der Vollstaendigkeit halber nochmal der Link zur captive Seite ;)
http://www.jankratochvil.net/project/captive/

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop