24.09.2018, 00:47 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

08.11.2006, 23:29

Festplatte wird nicht erkannt

Hallo,

ich wollte Knoppix auf einem PC von Freunden als Datenrettung einsetzen, weil deren Windows nicht mehr zu gebrauchen ist und nicht mehr komplett hochf?hrt.
Nun bindet Knoppix allerdings deren Festplatte nicht ein. Im Bootscreen wird sie erkannt, aber es erscheint kein Icon auf der Knoppix-Oberfl?che.
Eine Fehlermeldung konnte ich im Konfigurationsprogramm provozieren (in dem immerhin die Platte angezeigt wurde): Laufwerk kann nicht eingebunden werden Mount: Konnte /dev/dha7 nicht in /etc/fstab oder /etcmtab finden.

Was kann es f?r einen Gund haben, dass Knoppix die Platte nicht findet? Immerhin wird Windows bis zu einem bestimmten Punkt davon gebootet. Vollkommen weg kann sie also nicht sein.

Tim

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 934

Geschlecht: Männlich

2

09.11.2006, 08:36

?ffne eine Shell und gib ein: [code:1]su
mkdir /mnt/test
mount /dev/hda7 /mnt/test -o uid=knoppix
exit
exit[/code:1]

Du hast dann einen Mountpoint /mnt/test, wo sich das 3. logische Laufwerk befindet.

HtH
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

Anonymous

unregistriert

3

06.12.2006, 15:21

Hi, ich bin gerade auf linux eingestiegen, und wollte jetzt wissen, wie ich an meine NTFS, Fat32 Patitionen komme (auf einer SATA platte)
muss ich da irgentwas umstellen, damit ich die sehen kann?

4

06.12.2006, 17:55

Hallo Schnuff,

du kannst dir ansehen, welche Partitionen Knoppix kennt.

Z.B. eine Root Shell aufmachen mit K -> Knoppix -> Root Shell
und dort dann den Befehl "cat /proc/partitions" eingeben.

/dev/sda1 ist auf der ersten Platte (a) die erste primaere Partition (1)
/dev/sdc2 ist auf der dritten Platte (c) die zweite primaere Partition (2)

Tschuess
Karl

Anonymous

unregistriert

5

06.12.2006, 19:25

?hm, und wenn da nur

Zitat


major minor #blocks name
240 0 1991680 cloop0

steht?
wie muss ich dann meine festplatte aufrufen? :(

6

06.12.2006, 19:28

Hi schnuff,

ned gut - was nutzt Du denn f?r eine knoppix-Version ?

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

7

06.12.2006, 19:31

Knoppix 5.0.1
ich sehe die festplatte aber auch mit unbuntu nicht :cry:

8

06.12.2006, 19:35

Hi,

sieht so aus, als w?rde Dein sata-controller nicht erkannt - welcher ?
Schau mal die Ausgabe von "lspci" an, ob der Controller erkannt wird.

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

9

06.12.2006, 19:37

?hm, warscheinlich eine dumme frage, aber was ist ispci und wie komm ich zu der? :oops:

10

06.12.2006, 19:39

Hi,

konsole ?ffnen (der monitor in der taskleiste) , dann geht ein schwarzes Fenster uff und da den Befehl eintippen.

Aber mit l wie Lutscher am Anfang - ned mit i wie iltis ;)

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

11

06.12.2006, 19:41

Zitat


0000:00:00.0 Host bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 0327
0000:00:00.1 Host bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 1327
0000:00:00.2 Host bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 2327
0000:00:00.3 Host bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 3327
0000:00:00.4 Host bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 4327
0000:00:00.5 PIC: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 5327
0000:00:00.6 Host bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 6327
0000:00:00.7 Host bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 7327
0000:00:01.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device b999
0000:00:02.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device a327
0000:00:03.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc.: Unknown device c327
0000:00:0f.0 IDE interface: VIA Technologies, Inc.: Unknown device 5337 (rev 80)
0000:00:0f.1 IDE interface: VIA Technologies, Inc. VT82C586A/B/VT82C686/A/B/VT823x/A/C PIPC Bus Master IDE (rev 07)
0000:00:10.0 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev a0)
0000:00:10.1 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev a0)
0000:00:10.2 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev a0)
0000:00:10.3 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev a0)
0000:00:10.4 USB Controller: VIA Technologies, Inc. USB 2.0 (rev 86)
0000:00:11.0 ISA bridge: VIA Technologies, Inc. VT8237A PCI to ISA Bridge
0000:00:11.7 Host bridge: VIA Technologies, Inc. VT8251 Ultra VLINK Controller
0000:00:12.0 Ethernet controller: VIA Technologies, Inc. VT6102 [Rhine-II] (rev 7c)
0000:00:13.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. VT8237A PCI to PCIE Bridge
0000:00:13.1 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. VT8237A PCI to PCI Bridge
0000:02:00.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation: Unknown device 01dd (rev a1)
0000:04:01.0 0403: VIA Technologies, Inc. VIA High Definition Audio Controller (rev 10)
0000:05:06.0 FireWire (IEEE 1394): VIA Technologies, Inc. IEEE 1394 Host Controller (rev c0)


kann ich mit diesen verknackten grafik einstellungen hier nicht lesen...
(ich habe hier senkrechte schlieren, zwischen 8 und 10 :roll: :wink: )

12

06.12.2006, 19:46

Hi,

da seh ich keinen :cry: und deshalb siehst Du keine Platte.

Kannst h?chstens mal mit Kanotix versuchen - nach meiner Meinung die beste Hardwareerkennung.

http://kanotix.com

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

13

06.12.2006, 19:49

hm, mir kommt es nur darauf an, meine festplatten sichern zu k?nnen, also gut, versuche ich das mal...
danke :D

Anonymous

unregistriert

14

07.12.2006, 18:56

Zitat


00:00.0 Host bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 Host Bridge
00:00.1 Host bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 Host Bridge
00:00.2 Host bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 Host Bridge
00:00.3 Host bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 Host Bridge
00:00.4 Host bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 Host Bridge
00:00.5 PIC: VIA Technologies, Inc. P4M890 I/O APIC Interrupt Controller
00:00.6 Host bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 Security Device
00:00.7 Host bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 Host Bridge
00:01.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. [K8T890 North / VT8237 South] PCI Bridge
00:02.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 PCI to PCI Bridge Controller
00:03.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. P4M890 PCI to PCI Bridge Controller
00:0f.0 IDE interface: VIA Technologies, Inc. Unknown device 5337 (rev 80)
00:0f.1 IDE interface: VIA Technologies, Inc. VT82C586A/B/VT82C686/A/B/VT823x/A/C PIPC Bus Master IDE (rev 07)
00:10.0 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev a0)
00:10.1 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev a0)
00:10.2 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev a0)
00:10.3 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev a0)
00:10.4 USB Controller: VIA Technologies, Inc. USB 2.0 (rev 86)
00:11.0 ISA bridge: VIA Technologies, Inc. VT8237A PCI to ISA Bridge
00:11.7 Host bridge: VIA Technologies, Inc. VT8251 Ultra VLINK Controller
00:12.0 Ethernet controller: VIA Technologies, Inc. VT6102 [Rhine-II] (rev 7c)
00:13.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. VT8237A Host Bridge
00:13.1 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. VT8237A PCI to PCI Bridge
02:00.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation Unknown device 01dd (rev a1)
04:01.0 Audio device: VIA Technologies, Inc. VIA High Definition Audio Controller (rev 10)
05:06.0 FireWire (IEEE 1394): VIA Technologies, Inc. IEEE 1394 Host Controller (rev c0)

ist da meine festplatte dabei(ist kanotix)?

15

07.12.2006, 19:10

Ne IDE Festplatte wird dabei bestimmt nicht erkannt. aber IDE Hostapter ist dabei, oder sogar zwei. Wichtig ist das die Module geaden sind. [code:1]lsmod |grep ide[/code:1] oder auch [code:1]pcimodules[/code:1] Und was fundet sich im Logfile betreffs der Festplatte.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

16

07.12.2006, 19:53

Hi,

kanotix erkennt zwar erheblich mehr als knoppix, aber der sata-controller
ist ned dabei. Das m?sste in etwa so aussehen:

00:1f.2 IDE interface: Intel Corporation 82801GBM/GHM (ICH7 Family) Serial ATA Storage Controller IDE (rev 02)

Gruss Guido

17

07.12.2006, 20:32

Auch wenn Kanotix in dem Falle mit lspci mehr erkannt hat. Hat das prim?r nix mit Kanotix zu tun. Sondern mit einer veralteten Datenbank die von lspci benutzt wird. Die sich aber ersetzen l??t.

http://pciids.sourceforge.net/v2.2/pci.ids

[code:1]/usr/share/misc/pci.ids[/code:1]
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Anonymous

unregistriert

18

08.12.2006, 14:32

hm, danke...
kann ich diese ide irgentwie als standart auf cd brennen(das knoppix/kannotix gleich beim booten darauf zugreift)?

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop