16.09.2019, 00:57 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

03.03.2007, 11:59

Lexmark C530dn - keine Treiber

Hallo Zusammen,

ich habe mir einen Farblaser gekauft. Lexmark C530dn. Leider bekomme ich den unter Linux nicht an laufen. Arbeite mit CUPS - der Drucker ist in der Druckerliste jedoch nicht vorhanden.

Was tun ?

Danke im voraus

2

03.03.2007, 18:29

Hi,

zieh Dir hier das .deb und installier es per dpkg -i :

http://downloads.lexmark.com/cgi-perl/downloads.cgi?ccs=56:2:0:556:0:0&emeaframe=&fileID=9315&searchLang=de&searchLang=de

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

3

03.03.2007, 18:56

Hallo Guido,

danke f?r den Tip. Es hat funktioniert. Drucker l?uft jetzt. Leider reichte jedoch das .deb nicht. Ich mu?te noch die PPD-Dateien installieren, die auf der Seite http://downloads.lexmark.com/cgi-perl/downloads.cgi?ccs=56:2:0:556:0:0&searchLang=de&os_group=Debian%20GNU&target= bereitgestellt wurden.

Das lief dann aber wie geschmiert.

bis dann

ccharl75

4

03.03.2007, 19:12

Wie immer: Hauptsache er druckt :)

Gruss

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop