29.11.2021, 01:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.02.2009, 14:05

Hardware testen!

Moin,

hatte eigentlich vor meinen Laptop einzuschicken mit einem scheinbaren Festplattendefekt, nachdem ich durch eure Hilfe nach Tagen geschafft habe alle Daten zu sichern! Da es aber kostet und nicht von Acer übernommen wird, wenn es sich um einen Software und nicht um einen Hardwaredefekt handelt, wollte ich nochmal testen, was kaputt ist um sicher zu gehen, dass es nachher nicht echt nur ein Software Problem ist!

Daher meine Frage an euch:
Womit kann ich meine Hardware auf Herz und Nieren überprüfen mit der Knoppix LiveCD, wobei das Hauptaugenmerk auf der Festplatte liegt, auf die ich in Knoppix nur mit TestDisk zugreifen kann, statt auch mit dem "Arbeitsplatz"?

Danke schonmal! :)

2

19.02.2009, 16:58

Wenn Du deine Daten gesichert hast, kannst Du doch dein OS neu installieren.
Dann siehst Du doch was passiert................ - natürlich kann man mit knoppix allerhand testen, aber das hilft ja ned wirklich weiter..............

3

19.02.2009, 17:54

Das ist ja das Problem, ich kann XP nicht neu installieren! Wenn ich es normal starte bleibt Windows beim Logo mit dem Ladebalken hängen...Ladebalken Dauerschleife! Wenn ich die XP CD reinschiebe und "eine beliebige Taste drücke", um auf den Bluescreen zu kommen, wo ich auswählen könnte, ob ich XP neu installieren oder reparieren möchte, bleibt er vorher bei der Hardwareüberprüfung bei der Festplatte hängen, womit ich die XP CD dafür dann auch vergessen kann!

Konnte nurnoch mit Knoppix an meine Daten kommen, und möchte daher jetzt über Knoppix testen, ob meine Festplatte wirklich kaputt ist, da es über Windows nicht geht, egal was ich mache, damit ich sicher sein kann, dass es ein Hardwareproblem ist, und ich nicht nachher 50€ an Acer abdrücken kann, weil es sich herausstellt, dass es doch ein Softwareproblem war.

Also nochmal die Frage, womit ich es testen kann! ;)

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 818

Geschlecht: Männlich

4

19.02.2009, 19:13

Wenn Du bei Google nach dem Begriff "Festplattendiagnose" suchst, solltest Du genügend Seiten finden, die dir herstellerspezifische Tools für die Festplattendiagnose anbieten, wie beispielsweise den Drive Fitness Test von Hitachi. Oder Du könntest die Ultimate Boot CD http://www.ultimatebootcd.com/ ausprobieren.

5

19.02.2009, 20:10

die ultimate boot cd hab ich sogar schon gedownloaded, hatte aber erst knoppix probiert, und dachte damit gehtd as jetzt genauso gut! ;) teste ich mal, danke!

6

20.02.2009, 07:12

Hi,

dann versuch folgendes:

knoppix booten -konsole - als root den Befehl "cfdisk" bei mehreren Platten "cfdisk /dev/sdx"

Hier siehst Du die Partitionstabelle - lösch die bestehenden Partitionen und schreibe die Änderung auf die Platte.

Booten - win-cd rein - was passiert ??????

Ansonsten ist ein Herstellertool zur Festplattendiagnose geeignet............

Gruß

7

21.02.2009, 00:27

Danke für die Hilfe, bin mittlerweile fertig! Hab ein Tool vom Hersteller drüber laufen lassen, was zeigt, dass die Festplatte defekt ist! Kann ich jetzt einschicken und repariert wiederbekommen! ;)

Ähnliche Themen

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop