20.11.2018, 19:38 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.08.2014, 18:28

Broadcom WLAN im Acer 3023wlmi Notebook

Hallo,
mit den Knoppix CDs /DVDs wird die Wlankarte sofort erkannt und nach Eingabe des Schlüssels funktioniert es auch sofort!

Auf dem selben Notebook habe ich unter Mint13 nach Tagen, Wochen, das WLAN auch zum Laufen gebracht! (Alles mögliche vom Wicki probiert)

Ich habe dann mal Mint17 und MX14 zum Test installiert und musste nach 2 Tagen ohne Erfolg aufgeben!

Meine Frage: Kann der richtige Treiber von den Knoppix CDs irgenwie kopiert werden?

Liebe Grüße
Ronald

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 699

Geschlecht: Männlich

2

16.08.2014, 19:07

Hallo Ronald!

Unter Linux gehört ein Treiber (Kernelmodul) immer zu jeweiligen Kernel, kann also nicht einfach ausgetauscht werden.

Du könntest unter Knoppix herausfinden, welches Kernelmodul für den WLAN-Adapter zuständig ist. Die Befehle

Quellcode

1
2
lsmod
hwinfo --short
könnten dabei hilfreich sein.
Wenn die Treiberversion bekannt ist, kann man im Internet nach den Quellen für den Treiber und eventuell benötigter Firmware suchen.

Gruß
Klaus

3

17.10.2014, 14:51

ich würde den Rechner normal booten, ein LXTerminal öffnen und den USB-Stick anschließen. Danach führe man den Befehl

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop