12.12.2017, 07:33 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

11.03.2015, 11:48

Laserdrucker - Samsung - Erfahrung

Hallo,

möchte mir einen Farblaerdrucker zu kaufen.

Habe mir aus dem Test der Stifung Warentes 10/2014
den Samsung Xpress C460W ausgesucht.
Aktuell sieht man manchmal auch Samsung SL C460W
kennt jemand den Unterschied?

Es geht nicht nur um die kompatibilität zu Linux allgemein.
mir ist wichtig, dass er auch von der Knoppix Live-DVD
(also ohne persistente Installation eines Druckertreibers) druckt,
deshalb frage ich nach.

Ich möchte also wissen, ob der Treiber auf der Live-DVD enthalten ist,
eine automatische Druckererkennung funktioniert.

Ist zwar auch interessant, ob jemand mit einem Knoppix USB-Live-System oder einer Festplatteninstallation,
Erfahrung hat, wäre aber wohl eher eine aufwändigere Lösung als ich von meinem letzten HP-Tintenstrahl-Drucker
gewohnt bin, der automatischerkannt wurde.

Bisher habe ich mir einen HP-Tintenstrahl-Drucker,
weil HP auch Linux gut unterstützt. Das hat auch funktioniert,
insbersondere hat Knoppix den Drucker und den Scanner auch im Live-System automatisch erkannt.
Allerdings trocknet die Tinte ein (und sowohl bei mir und bei einem Bekannten
haben sich immer dicke Tropfen unter der Farbpatrone - auch bei Originalpatronen - gebildet -
da verliert man ja massig Tinte).

Danke.

The_idealist100
die 100%ige, die kein Risiko eingehen möchte - man merkt es ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »the_idealist100« (11.03.2015, 12:05)


ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Geschlecht: Männlich

2

11.03.2015, 16:03

Linux erkennt den Drucker.

wenn der Drucker erkannt wird ist das gut. Möglicherweise, und davon gehe ich aus, musst Du noch einige Treiber für den Drucker aus dem Internet installieren damit er drucken kann. Alternativ kannst Du auch diese Dokumente als .PDF speichern und mit Windows Drucken.
Ich empfehle dir eine Installation Knoppix auf USB. Denn dann bleiben deine Daten erhalten.
Bei einer Live CD wird alles gelöscht wenn Du den Rechner neu startest.

3

12.03.2015, 08:15

Hallo Ubuntuli,

mag ja gut gemeint sein, aber ich habe nach "Erfahrung" mit den Druckern
bestimmten Herstellers/[b] gefragt.

Laserdrucker - Samsung - Erfahrung


Und ich habe meine Frage klar definiert - und extra versucht klar darzustellen,
dass ich die Möglichkeit, die du empfiehlt, kenne, diese aber nicht verwenden mag,
denn es gibt Hersteller, die das ohne Installation out of the box hinbekommen und
wenn das nicht geht, muss ich mir überlegen, ob ich den Drucker wirklich will.

Ist zwar auch interessant, ob jemand mit einem Knoppix USB-Live-System oder einer Festplatteninstallation, Erfahrung hat, wäre aber wohl eher eine aufwändigere Lösung als ich von meinem letzten HP-Tintenstrahl-Drucker
gewohnt bin, der automatischerkannt wurde.

natürlich nur [b]Erfahrung bezogen auf einen Samsung Drucker
- wollte wissen, ob für relativ aktuelle Samsung-Drucker konkret ein Software installiert werden muß.


Linux erkennt den Drucker.
wenn der Drucker erkannt wird ist das gut. Möglicherweise, und davon gehe ich aus, musst Du noch einige Treiber für den Drucker aus dem Internet installieren damit er drucken kann. Alternativ kannst Du auch diese Dokumente als .PDF speichern und mit Windows Drucken.
Ich empfehle dir eine Installation Knoppix auf USB. Denn dann bleiben deine Daten erhalten.
Bei einer Live CD wird alles gelöscht wenn Du den Rechner neu startest.


Dachte, dass mir das klar ist, hätte ich klar dargestellt.

Das ist wirklich ein Problem, denn andere schauen ja vielleicht nur noch die unbeantworteten Fragen durch,
wenn jetzt jemand eine Antwort, die überhaupt nicht auf die Frage eingeht, gibt,
gilt die Frage für diese Suchfunktion nach "unbeantworteten Fragen, als beantwortet.

Mir wäre da keine Antwort lieber, als eine die nicht meine Frage beantwortet.

-Ironie ein- man sollte vielleicht einen Button <unpassende Antwort, am Thema vorbei löschen> ;) - Ironie aus -

Dann wäre das zweite Problem ist noch schwieriger,
wenn ich das so deutleich sage, stehe ich noch als "undankbar" da,
möchte Dich ja nicht frustrieren, denn vielleicht weisst Du ja manchmal auch genau die gesuchte Antwort.
Aber so führt das immer zu ewig langen Fragen - Antworten - nochmal nachfragen ...

Erkenne auch den guten Willen, dass Du dir Mühe gemacht hast.

Gruß

the_idealist100

4

12.03.2015, 08:16

RE: Laserdrucker - Samsung - Erfahrung

Hallo,

möchte mir einen Farblaerdrucker zu kaufen.

[snip]

Danke.

The_idealist100
die 100%ige, die kein Risiko eingehen möchte - man merkt es ;)

-------------------
Habe fullquote gelöscht, aber unter einem ähnlichen Titel neu eingebracht. Hoffentlich schreibt jetzt wirklich nur jemand, der etwas zu Frage beisteuern kann.
wps

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner P. Schulz« (12.03.2015, 10:17)


5

12.03.2015, 19:54

Da ich keine Erfahrung mit diesen Druckern unter Knoppix habe, antworte ich im alten thread.

Generell, wenn Du wissen willst, ob es für einen bestimmten Drucker bereits die Treiber auf der Knoppix DVD gibt, dann tue folgendes:
Simuliere mittels 'Einstellungen → Druckeinstellungen → Hinzufügen → Drucker' die Installation eines Druckers und lasse Dir die verfügbaren Treiber suchen und schau, ob für das gewünschte Modell eines Herstellers der Treiber gelistet ist.

Für Die von Dir genanntet beiden Modelle ist dies nicht der Fall. (Knoppix 7.4.2DVD)
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop