25.05.2017, 20:24 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

29.12.2016, 12:35

USB Sticks funktionieren nicht einwandfrei

Geschätzte Forumsmitglieder!
Ich bin Linux-Neuling und habe mit der aktuellen KNOPPIX Version (7.7.1) versucht einen USB-Stick zu erstellen.
Also hab ich von DVD gestartet; war problemlos. Dann einen SONY 16GB USB 3 Stick eingestöpselt und auf den Flash-Button geklickt.
Nach en wenigen notwendigen Eingaben wurde der USB - Stick und Fehlermeldungen erstellt (inkl. Oberlaypartition).
Das System vom USB-Stick starten funktioniert auch noch ohne Probleme. Ich konnte auch noch einige Anwendungen nachinstallieren.
Dann passiert immer dasselbe: Beim Versuch eine Anwendung zu starten bekomme ich eine Fehlermeldung, dass eine Desktop Datei ungültig ist.
Das führt dann meistens dazu, dass ich den Rechner nicht mehr ordnungsgemäß herunterfahren bzw. neu starten kann. Dann muss das Gerät ausgeschaltet werden.

Meine Vermutung ist, dass es unterschiedliche Technologien bei den USB-Sticks gibt. Und jetzt zu meiner Frage: Gibt es eine Liste mit kompatiblen Sticks?
Übrigens mein SONY Stick war Fabriksneu:

Vielen Dank für eure Hilfe!
Einen guten Rutsch und viel Glück im Neuen Jahr.
gpmibk

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 622

Geschlecht: Männlich

2

01.01.2017, 12:00

Hallo!

Zitat

Und jetzt zu meiner Frage: Gibt es eine Liste mit kompatiblen Sticks?

Die (unerfreuliche) Antwort lautet: Nein.

Ich verwende zum Beispiel USB-Sticks vom Typ 600 (USB 2.0) bzw. 780 (USB 3.0) der Marke Transcend.

Wie lautet der Name der Desktop-Datei?

Beginnen würde ich mit einer Überprüfung des Bootmediums:

Quellcode

1
knoppix testcd
am Boot-Prompt eingeben und das Ergebnis abwarten.

Gruß
Klaus

3

01.01.2017, 12:26

USB-Stick

Hallo Klaus!

Vielen Dank für deine Antwort! Ich habe in der Zwischenzeit verschiedenste USB-Sticks getestet und bin auf folgendes gestoßen:
Ich habe im Internet einen Artikel über die unterschiedliche Chiptechnik der USB-Sticks gefunden. Demnach sind die billigen Sticks
mit MLC-Technik ausgestattet. Diese Technik verursacht mehr Schreib- / Lesefehler und kann bei weitem nicht sooft beschrieben
werden als USB-Sticks in SLC-Technik (das sind die teureren Sticks). Jetzt verwende ich einen SanDisk Extrem 32GB seit zwei Tagen.
Mit dem scheint alles zu funktionieren!

Vielen Dank nochmal!
Beste Grüße und ein gutes Neues Jahr.
gpmibk

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop