19.08.2018, 03:48 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

saymoni

Anfänger

Beiträge: 2

Geschlecht: Männlich

1

03.09.2014, 20:36

Partitionstyp geändert, leider vergessen welcher Typ vorher war.

Hi Leute,

hab meinen Partitionstyp wegen einer kaputten festplatte überschrieben(sehr doof), da die platte bereits kaputt war weiß ich nciht mehr

welcher partitionstyp vorher auf dieser Platte vorhanden war. Gibt es eine möglichkeit das herauszufinden?

mfg
Simon

ubuntuli

Fortgeschrittener

2

04.09.2014, 00:31

ich kenne GParted von Linux, damint geht es nicht. Von Windows kenne ich aber noch "Paragon Partitionsmanager". mit dem kann man gelöschte Partitionen wieder herstellen. das funktioniert nur von DVD/CD. suche nach "Paragon PM .iso" und brenn dir die CD. Dann startest Du die CD. dort gibt es ein menü wo Du Partitionen auf ein früheres Datum zurück setzen oder fersehentlich gelöschte Partitionen retten kannst. da musst Du genau auf das Datum achten sonst gehts ins höschen! es kann auch was ähnliches sein muss aber von Paragon kommen.

Wenn auf der FP Windows war kann es nur FAT32, 64 oder NTFS gewesen sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (04.09.2014, 00:50)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop