18.11.2018, 14:06 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

08.08.2015, 23:15

7.4 USB Stick mit Persistenzpartition bleibt bei KDE-Start hängen ...

Hallo miteinander,

ich bin im Forum ein Neuling und bitte um Hinweise, falls ich mich nicht den Regeln des Forums konform verhalten sollte ...

Meine persistente USB-Stick Partition startet den KDE-Desktop nicht mehr korrekt durch und bleibt hängen. Das funktionierte ursprünglich. Der Hängenbleib-Effekt ist nun dauerhaft und reproduzierbar. Nach dem Anzeigen des ersten Symbols bei Hochfahren des KDE Desktopsystems ist an der grafischen Oberfläche Stillstand angesagt und keine Eingabe zeigt mehr Wirkung. Zur Konsole kann ich noch wechseln, das System über die Kommandozeile bedienen und runterfahren, jedoch weiss ich nicht wie ich die fehlerhaften Einstellungen auf der persistenten Partition beheben kann.

Wenn ich ohne Persistenzpartition den USB-Stick hochfahre, defaultmäßig in den gnome-desktop oder einen anderen, dann funktioniert alles wie es soll.

Ich hatte auch schon probiert, ob Startoptionen einen Effekt auf die persistenten Desktop-Einstellungen haben. Dies ist scheinbar nicht der Fall, weil ohne Effekt.

Kennt jemand einen Trick oder Tipp, wie ich meine persistenten Desktop-Einstellungen zurücksetzen kann oder eine Neueinrichtung des persistenten grafischen Desktops ohne Löschen der sonstigen Daten erzwingen kann?

Besten Dank.

2

09.08.2015, 09:03

Zitat

Meine persistente USB-Stick Partition startet den KDE-Desktop nicht mehr korrekt durch und bleibt hängen. Das funktionierte ursprünglich.
Die user-spezifischen Einstellungen für KDE finden sich in dem (verborgenen) Verzeichnis '/home/knoppix/.kde'. Nenne es versuchsweise um in '/home/knoppix/.kde_def'. Nach einem reboot wird dies Verzeichnis neu erstellt und KDE jetzt hoffentlich wieder wie gewohnt starten.
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

3

18.08.2015, 21:39

hat geklappt

Zitat

Meine persistente USB-Stick Partition startet den KDE-Desktop nicht mehr korrekt durch und bleibt hängen. Das funktionierte ursprünglich.
Die user-spezifischen Einstellungen für KDE finden sich in dem (verborgenen) Verzeichnis '/home/knoppix/.kde'. Nenne es versuchsweise um in '/home/knoppix/.kde_def'. Nach einem reboot wird dies Verzeichnis neu erstellt und KDE jetzt hoffentlich wieder wie gewohnt starten.


Danke Herr Schulz! Das war die Lösung. Jetzt startet KDE wieder. Taskleite, Hintergrundbild, etc. lassen sich über das Activity-Panel einrichten.

Für Anfänger beschreibe ich noch meinen Löschvorgang:

1. Bei "hängendem" Desktop mit STRG+ALT+1 (oder 2 oder 3 oder4) auf ein root-Konsolenfenster wechseln.
2. Mit "init 3" in Konsolenmodus runterfahren; das sollte es zumindest soweit das hängende KDE es zulässt.
3. Mit "cd /home/knoppix/.kde" ins zu löschen Vezeichnis wechseln (sicherheitshalber um beim rekursiven Löschen keinen Fehler zu machen).
4. Mit "rm -r -f *" den Dateien und Verzeichnissen etc. zu Leibe rücken.
5. Einige Dateien sind in Benutzung und lassen sich nicht löschen, deshalb mit "ps -aux" nach "startkde" Ausschau halten, PID feststellen und mit "kill -9 PID" die KDE-Sitzung beenden.
6. Mit Wiederholen von Schritt 3 das versteckte Verzeichnis ".kde" vollständig entfernen
7. Mit "init 6" runterfahren und neustarten

Bei mir ist KDE anschließend wieder funktionsfähig hochgefahren. Konrollleiste, Widgets und Hintergrund können über Activity-Panel wieder eingerichtet werden.

Herzliche Grüße
Andre

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop