23.09.2018, 13:11 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

25.02.2006, 19:34

nfs server startet mit Fehlermeldungen

Hallo,

ich w?rde gerne den NFS Server unter Knoppix starten. Habe dazu ein Export-Verzeichnis angelegt und in der Datei /etc/export eingetragen.

Dann habe ich nacheinander portmap, nfs-common und nfs-kernel-server gestartet. Dabei treten folgende R?ckmeldungen auf:

:/etc$ /etc/init.d/portmap start
Starting portmap daemon: portmap.
:/etc$ /etc/init.d/nfs-common start
Starting NFS common utilities: statd/etc$
:/etc$ /etc/init.d/nfs-kernel-server start
WARNING: Error inserting sunrpc (/lib/modules/2.6.12/kernel/net/sunrpc/sunrpc.ko): Operation not permitted
WARNING: Error inserting lockd (/lib/modules/2.6.12/kernel/fs/lockd/lockd.ko): Operation not permitted
WARNING: Error inserting exportfs (/lib/modules/2.6.12/kernel/fs/exportfs/exportfs.ko): Operation not permitted
FATAL: Error inserting nfsd (/lib/modules/2.6.12/kernel/fs/nfsd/nfsd.ko): Operation not permitted
Exporting directories for NFS kernel daemon...exportfs: /etc/exports [1]: No 'sync' or 'async' option specified for export "192.168.1.10:/mnt/tvcap".
Assuming default behaviour ('sync').
NOTE: this default has changed from previous versions
exportfs: could not open /var/lib/nfs/etab for locking
exportfs: can't lock /var/lib/nfs/etab for writing
exportfs: could not open /var/lib/nfs/xtab for locking
exportfs: can't lock /var/lib/nfs/xtab for writing
done.
Starting NFS kernel daemon: :/etc$

Was haben die Fehlermeldungen zu bedeuten und was muss ich tun, damit der NFS Server l?uft?

Vielen Dank
Hilmar

2

25.02.2006, 21:12

Das sieht ein bisschen danach aus, als haettest Du das nicht als root (Administrator) gemacht. Anders kann ich die Fehlermeldungen nicht deuten.

3

26.02.2006, 11:44

nfs-server startet mit Fehlermeldungen

der Tipp mit dem Administrator war schonmal gut. Jetzt bleibt nur noch ein R?tsel:

# /etc/init.d/portmap start
Starting portmap daemon: portmap.
# /etc/init.d/nfs-common start
Starting NFS common utilities: statd
# /etc/init.d/nfs-kernel-server start
/etc/init.d/nfs-kernel-server: line 46: mountpoint: command not found
Exporting directories for NFS kernel daemon...exportfs: /etc/exports [1]: No 'sync' or 'async' option specified for export "192.168.1.10:/mnt/tvcap".
Assuming default behaviour ('sync').
NOTE: this default has changed from previous versions
done.
Starting NFS kernel daemon: nfsd mountd

worauf bezieht sich der Fehler in Zeile 46?

Gru?
Hilmar

4

26.02.2006, 12:56

Hallo Hilmar,

> mountpoint: command not found
> ...
>worauf bezieht sich der Fehler in Zeile 46?

der Befehl "mountpoint" wird nicht gefunden.

Mir sagt der Befehl "mountpoint" nichts. Ich kenne ihn nicht.

Im Script soll an der Stelle (Zeile 46) offensichtlich geprueft werden,
ob auf /proc/nfs/nfsd etwas gemountet ist und wenn nicht, dann soll der
Befehl "mount -t nfsd nfsd /proc/fs/nfsd" ausgefuehrt werden.

**Zufaelligerweise** liefert im Falle eines nicht vorhandenen Befehl
"mountpoint" das "! mountpoint -q "$2"" in Zeile 44 ein "TRUE",
so dass der mount-Befehl in Zeile 48 immer ausgefuehrt wird und somit
beim ersten Aufruf des Scripts alles in Ordnung ist.

Lange Rede kurzer Sinn: mountpoint ist nicht installiert. Das Script geht
aber davon aus, dass es installiert ist. Nun ist das Script (ich moechte
fast sagen: wie bei Linux ueblich) ohne jegliche Fehlerabfrage
programmiert. Hier macht das aber beim einmaligen Aufruf des Scripts
nichts. Trotz des Fehlers tut das Script meiner Meinung nach, was es soll.

Tschuess
Karl

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop