01.12.2021, 07:52 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

21.10.2006, 13:28

WLAN Knoppix 501 Live CD

Hallo,

ein Versuch mit meiner PCI-WLAN Karte im Knoppix 501 eine Verbindung
aufzubauen scheiterte kl?glich.
Weder mit dem Kwifimanager oder der Funklan Konfiguration kam eine
Verbindung zustande.
Also habe ich es von Hand versucht, aber das ging ebenfalls nicht.
Kann mir einer der Spezis da weiter helfen.

Ich habe den ganzen Versuch aufgezeichnet und ich hoffe auf Unterst?tzung.

[list]WLAN-Verbindungsaufbau Knoppix 5.0.1 Live CD

Router : T-Com Sinus 1054 DSL
WLAN PCI Adapter ALL0281 ALLNET (madwifi) Driver Chipsatz Atheros 5212
WPA-PSK Verschl?sselung

knoppix@1[knoppix]$ su -
root@1[~]# iwconfig
lo no wireless extensions.

ath0 IEEE 802.11 ESSID:""
Mode:Managed Frequency:2.412 GHz Access Point: Not-Associated
Bit Rate:0 kb/s Tx-Power:20 dBm Sensitivity=0/3
Retry:off RTS thr:off Fragment thr:off
Encryption key:off
Power Management:off
Link Quality=0/94 Signal level=-95 dBm Noise level=-95 dBm
Rx invalid nwid:0 Rx invalid crypt:0 Rx invalid frag:0
Tx excessive retries:0 Invalid misc:0 Missed beacon:0

eth0 no wireless extensions.

sit0 no wireless extensions.
root@1[~]# iwconfig ath0 essid WLAN
root@1[~]# iwconfig ath0 mode managed
root@1[~]# iwconfig ath0 key s:...geheim...
root@1[~]# iwlist ath0 key
ath0 3 key sizes : 40, 104, 128bits
4 keys available :
[1]: 6477-6B67-6239-3874-6169-3130 (96 bits)
[2]: off
[3]: off
[4]: off
Current Transmit Key: [1]
Security mode:restricted

root@1[~]# cat /etc/resolv.conf
# Insert nameservers here
# nameserver 127.0.0.1

root@1[~]# ifconfig ath0 192.168.2.0 netmask 255.255.255.0
root@1[~]# route add default gw 192.168.2.1

root@1[~]# route -n
Kernel IP Routentabelle
Ziel Router Genmask Flags Metric Ref Use Iface
192.168.2.0 0.0.0.0 255.255.255.0 U 0 0 0 ath0
0.192.168.2.1 0.0.0.0 UG 0 0 0 ath0

root@1[~]# iwconfig ath0
ath0 IEEE 802.11g ESSID:"WLAN"
Mode:Managed Frequency:2.462 GHz Access Point: 00:03:C9:7D:46:62
Bit Rate:1 Mb/s Tx-Power:18 dBm Sensitivity=0/3
Retry:off RTS thr:off Fragment thr:off
Encryption key:6477-6B67-6239-3874-6169-3130 Security mode:restricted
Power Management:off
Link Quality=0/94 Signal level=-95 dBm Noise level=-95 dBm
Rx invalid nwid:0 Rx invalid crypt:0 Rx invalid frag:0
Tx excessive retries:0 Invalid misc:0 Missed beacon:0

root@1[~]# pump -i ath0
Operation failed.
root@1[~]# ifup ath0
Ignoring unknown interface ath0=ath0.
root@1[~]# /etc/init.d/networking restart
* /etc/network/options is deprecated.
Setting up IP spoofing protection...done (rp_filter).
Reconfiguring network interfaces...ifup: interface lo already configured
done.

Interface ath0 ist immer noch nicht configured !!!

Auszug von /etc/network/interfaces:

# /etc/network/interfaces -- configuration file for ifup(8), ifdown(8)

# The loopback interface
# automatically added when upgrading
auto lo
iface lo inet loopback

Also /etc/network/interfaces bearbeiten:

/etc/network/interfaces -- configuration file for ifup(8), ifdown(8)

# The loopback interface
# automatically added when upgrading
auto lo
iface lo inet loopback

#Mein WLAN

iface ath0 inet dhcp
wireless-wpa WLAN
wireless-essid WLAN
wireless-key s:..geheim...

auto ath0

Restart

root@1[~]# /etc/init.d/networking restart
* /etc/network/options is deprecated.
Setting up IP spoofing protection...done (rp_filter).
Reconfiguring network interfaces...ifup: interface lo already configured
Operation failed.
Failed to bring up ath0.
Done.

Noch ein Versuch mit erg?nztem interfaces:

# /etc/network/interfaces -- configuration file for ifup(8), ifdown(8)

# The loopback interface
# automatically added when upgrading
auto lo
iface lo inet loopback
#
mapping hotplug
script grep
map ath0

#Mein WLAN

iface ath0 inet dhcp
wireless-wpa WLAN
wireless-essid WLAN
wireless-key s:dwkgb98tai10

auto ath0

Restart

root@1[~]# /etc/init.d/networking restart
* /etc/network/options is deprecated.
Setting up IP spoofing protection...done (rp_filter).
Reconfiguring network interfaces...ifup: interface lo already configured
Operation failed.
Failed to bring up ath0.
Done.

Das darf nicht wahr sein....jetzt reichts mit dem WLAN....
[/list]

Besten Dank im voraus

Gru? volpe

2

21.10.2006, 13:54

Hi,

bei einer hd-install, die den aktuellen wpa_supplicant hat, w?rde ich sagen: Fast richtig.
Bei Live-Cd meine ich, da? es mit knoppix 5.01 zu viel gefrickel ist, bis wpa l?uft. Mein Tipp: Zieh Dir Kanotix, da Kanos netcardconfig wpa unterst?tzt, ohne Gefummel......;)
http://kanotix.com (nimm dort die aktuelle RC4)

Gruss Guido

Ps: Wenn Du es mit knoppix machen m?chtest, warte auf RalfonLinux, der kann Dir den "manuellen" Weg beschreiben...

Anonymous

unregistriert

3

21.10.2006, 14:43

Hallo Guido

danke f?r den Tipp mit Kanotix.
Mein Problem mit der Live CD Knoppix habe ich in einem anderen Thread
mit Ralf schon sehr ausf?hrlich gewerkelt.
Ich wollte nur wieder versuchen das MoneyPenny 1.2 (MP) mit WLAN
zu starten, da MP seine WLAN Verbindung ?ber Knoppix aufbauen soll.

MP startet auch von einer Live CD und soll die Verbindung ?ber Knoppix
Software aufbauen was aber bis heute nicht klappt.
MP hat soviel ich weiss immer noch nicht WLAN freigegeben.

Gru? volpe

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop