11.12.2017, 21:57 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

28.11.2008, 14:59

Kein Internet mit Knoppix DVD 5.3.1

Hi,
ich hätte hier ein Problem mit der Netzwerkkonfiguration. Die LiveDVD 5.3.1 läuft soweit prima, nur komme ich nicht ins Internet.
Per DHCP bekommt ich unter Knoppix keine Zuweisungen (funktioniert aber unter Sidux, zumindest der Ping an heise.de und unter XP sowieso). Nach dem manuellen Einstellen läuft zumindest etwas, hier mal meine Logs. Wenn jemand hier einen Tipp für mich hätte wäre ich echt dankbar.

Aufbau: Router (192.168.1.200) -- Attansic L1 Gbit Karte (192.168.1.16) (nur ein Rechener)

knoppix@Knoppix:~$ /sbin/ifconfig -a
eth0 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:18:f3:8b:56:af
inet Adresse:192.168.1.16 Bcast:192.168.1.255 Maske:255.255.255.0
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:64 Metrik:1
RX packets:14 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:132 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:1
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
RX bytes:1914 (1.8 KiB) TX bytes:9704 (9.4 KiB)

lo Link encap:Lokale Schleife
inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metrik:1
RX packets:30 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:30 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
RX bytes:1500 (1.4 KiB) TX bytes:1500 (1.4 KiB)


knoppix@Knoppix:~$ /sbin/route -n
Kernel-IP-Routentabelle
Ziel Router Genmask Flags Metric Ref Use Iface
192.168.1.0 0.0.0.0 255.255.255.0 U 0 0 0 eth0
0.0.0.0 192.168.1.200 0.0.0.0 UG 0 0 0 eth0

knoppix@Knoppix:~$ cat /etc/resolv.conf
nameserver 192.168.1.200

knoppix@Knoppix:~$ ping -c 1 193.99.144.85
PING 193.99.144.85 (193.99.144.85) 56(84) bytes of data.

--- 193.99.144.85 ping statistics ---
1 packets transmitted, 0 received, 100% packet loss, time 0ms

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

2

28.11.2008, 16:58

Fang mal klein an, Ping auf lokale Schnittstelle 192.168.1.16
Dann Ping auf Gateway 192.168.1.200

Wenn es bis dahin klappt, dann steht dein Netzwerk schon mal.
Die Route sollte passen, also Ping auf 193.99.144.85

Wenn das auch klappt, hast du Netz.

Wenn dein DHCP aber keine Adresse verteilt, liegt das vllt. an deinem Router ?
Er kennt deine Maschine ja nicht, also wieso sollte er dich füttern.
Vllt. verwirft er ja deine Pakete, da die Adresse nicht in seinen KnowingHost vorhanden ist.
Mich wundert, das du 14 RX-Pakete hast, obwohl dein Netzwerk nicht funktionieren soll.

jm2c
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

3

28.11.2008, 19:17

Fast vergessen zu erwähnen:
Die NW-Karte unter .1.16 kann ich anpingen, den Router unter .1.200 nicht.
Ist mir auch echt ein großes Rätsel- wie gesagt unter der neusten Sidux bekomm ich den Ping auf heise.de hin (out-of-the-box sozusagen und mit DHCP)... sollte dann eigtl nicht mit dem Router zusammenhängen.
Könnte das mit der Broadcastadresse zusammenhängen? Wenn ich da was anderes als 192.168.1.255 eingebe ist eth0 gar nicht aktiv...
Bin echt etwas verwirrt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AinerDa« (28.11.2008, 19:23)


4

28.11.2008, 19:51

Andere LiveDVD geht

Ich bin gerade mit einer aktuellen Sabayon Distribution online und hab mal die "Netzwerkdiagnose" laufen lassen. Hier mal die Ergebnisse, wie es aussehen könnte wenn es läuft.
Vielleicht will ja einfach der Kernel vom Knoppix nicht mit meinem Mainboard (Asus P5B-E)?

sabayonuser@sabayonx86-64 ~ $ /sbin/ifconfig -a
eth0 Link encap:Ethernet HWaddr 00:18:f3:8b:56:af
inet addr:192.168.1.16 Bcast:255.255.255.255 Mask:255.255.255.0
inet6 addr: fe80::218:f3ff:fe8b:56af/64 Scope:Link
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
RX packets:1649 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:1637 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:2
collisions:0 txqueuelen:1000
RX bytes:1561937 (1.4 MiB) TX bytes:292195 (285.3 KiB)

lo Link encap:Local Loopback
inet addr:127.0.0.1 Mask:255.0.0.0
inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
RX packets:4 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:4 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
collisions:0 txqueuelen:0
RX bytes:200 (200.0 B) TX bytes:200 (200.0 B)

sabayonuser@sabayonx86-64 ~ $ /sbin/route -n
Kernel IP routing table
Destination Gateway Genmask Flags Metric Ref Use Iface
192.168.1.0 0.0.0.0 255.255.255.0 U 0 0 0 eth0
127.0.0.0 127.0.0.1 255.0.0.0 UG 0 0 0 lo
0.0.0.0 192.168.1.200 0.0.0.0 UG 0 0 0 eth0

sabayonuser@sabayonx86-64 ~ $ cat /etc/resolv.conf
### BEGIN INFO
#
# Modified_by: NetworkManager
# Process: /usr/bin/NetworkManager
# Process_id: 15789
#
### END INFO



nameserver 192.168.1.200


Ping ist ja überflüssig, da alles funktioniert oder?

Was mir auffällt ist der zusätzlich Schritt in der routingtable über lo (loopback?).
Leider weiß ich nicht wie ich es lösen könnte. Das mit der Broadcastadresse 255....255 werd ich jetzt nochmal unter Knoppix testen und mich melden wenn es das war
[EDIT] Getestet ohne wirklichen Erfolg, eth0 ist auch aktiv, leider kein Ping ins Netz möglich [/EDIT]

Grüße und Danke für die Hilfe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AinerDa« (29.11.2008, 14:32)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop