10.12.2018, 10:29 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

1

24.04.2005, 22:10

Acor DSL

Ich ueberlege demn?chst mit dem Telefon nach Acor zu wechseln und dann auch einen DSL Anschluss zu nehmen.
Wer hat schon gewechselt und Erfahrungen gemacht.
Als Modem m?chte ich ein Zystel Router nehmen.

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 936

Geschlecht: Männlich

2

27.04.2005, 09:26

W?rd mich auch interessieren. Leben hier im beschaulichen OWL, und kennen DSL nur vom h?ren-sagen. ;-)
Nachdem WiMax angeboten wurde, hatte die Tele-Echse keine Probleme mehr mit Glasfaser. WiMax ist wegen der Kosten gestorben, und die Telekom hat es garnicht mehr so eilig mit DSL.
Nun habe ich aber aus gut unterrichteten Kreisen erfahren, Arcor will die letzte 10 Meter, und somit ab August hier DSL anbieten.
Schwiegervadder hat VersaTel / VersaNet. Es zog sich ein bisschen hin, aber mit 4 Wochen Versp?tung klappte es dann doch. Unter Windows ist die Installation ein Witz (Es scheint nur einen Mailprovider zu geben, daher brauche in alle anderen Outlook-Konten nicht mehr, und tsch?ss) Unter Knoppix alles i.O. Die Rechnung ist etwas konfuss, da die Anschlu?-Geb?hren nicht mit der ersten Rechnung erhoben werden, sondern erst etwas sp?ter. Sorgt dann f?r einige Verwirrung, wenn der "falsche" Betrag abgebucht wird, und die Rechnung erst einen Tag sp?ter kommt. ;-)

Arcor soll wohl Schwierigkeiten haben, die geforderte Bandbreite von der Tele-Echse zu bekommen. Deutsche M?hlen mahlen langsam... Also lieber erst f?r in sechs Monaten k?ndigen, daf?r aber bei Arcor jetzt f?r in sechs Monaten abschliessen.


Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

Anonymous

unregistriert

3

09.05.2005, 14:46

Hallo,

ich bin schon vor einem Jahr nach ARCOR gewechselt. Mit der Verbindung selber habe ich noch keine PRobleme gehabt. L?uft alles perfekt.

Ich habe ISDN / DSL mit 1 GB Volumen.

Habe ein DSL Modem. Dahinter betreibe ich einen Switch, so dass ich mit allen Rechnern (zwar nicht gleichzeitig) online gehen kann.

Klappt alles perfekt.

Bei Fragen kannst du Dich ja einfach melden.

Gr??e

Carsten

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

4

11.05.2005, 23:33

Danke das Du mir Deine Hilfe angeboten hast.
Zur Zeit habe ich nur eine Frage,bei Acor gibt es kein Call by Call kann man noch die 0800 anw?hlen.Das ist bei meinem ISDN Provider die Vorwahl.
In der Ct stand das manchmal der Internetanschluss ?ber einen Monat dauert.

Anonymous

unregistriert

5

12.05.2005, 08:29

Die 0800-Nr. ? Kann ich Dir so genau nicht sagen.

Grunds?tzlch hat Arcor alle Internetprovider gesperrt. Brauchst Du ja eingentlich auch nicht mehr, da Du ja einen DSL-Volumentarif /oder Flatrate hast.

Bei mir hat es auch 4 Wochen gedauert. Aber die Umstellung von Telekom auf ARCOR ist an einem Tag passiert.

d.h. morgen hat noch die Telekom funktioniert und abends als ich von der Arbeit gekommen bin, funktionierte Arcor.

bis dann

Carsten

6

13.05.2005, 19:37

Hi,
was ich so mitbekomme hat Arcor zur Zeit einige Probleme bzw. Engp?sse.
Deswegen auch die ewig langen Lieferzeiten. Nach meinen Info?s testet die
Telekom doch schon mit der dsl-2 Technik. (gr?ssere Reichweite und Bandbreite) Aber zur Zeit halt nur H?rensagen.

Gruss Guido

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

7

16.05.2005, 00:37

Mein Problem ist einfach.Ich habe ja eine Mailadresse und da muss ich allen Bekannten mitteilen das ich eine neue Adresse habe.
Weil es Probleme mit Acor (liegt bei der telekom) gibt weiss man nie wann man den Anschluss f?r DSL bekommt.

8

16.05.2005, 09:57

Hi,

woher hast Du die Info, da? das Problem bei der Telekom l?ge?
Nach meiner Erfahrung ist das die Lieblingsausrede einiger Firmen, um Ihre eigenen Probs zu kachieren. Wenn man zu viel Werbung mit Preisoperationen vornimmt, muss man auch auf die Kunden vorbereitet sein.
Desweiteren sagen gewisse Firmen auch ?berall dsl zu, wo es von der Telekom keines gibt. Dann wird der Anschluss gebaut und staun: dsl geht nicht.
Lange Rede - kurzer Sinn: Die Telekom kann nicht f?r alles als Ausrede benutzt werden.

Gruss Guido

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

9

16.05.2005, 21:44

guido17

Die Informationen habe ich aus der Ct.Alle Provider beschweren sich ?ber die Telekom.
Ich habe bei Acor angerufen und die haben erst einmal nachgesehen ob DSL bei mir m?glich ist.Es ist m?glich das weiss ich auch von der Telekom.

10

17.05.2005, 17:37

Hi nochmal,

die Infos aus der c?t bezogen sich auf Firmen, die die dsl-Technik "resellen".
Arcor betreibt eigene Technik, da stellt die Telekom nur die "letzte Meile".
Aber nix f?r ungut, ich wollte da nur mal meine Meinung loswerden.

Gruss guido

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

11

17.05.2005, 22:50

guido17
Ein Artikel bezog sich auf Acor,aber den m?sste ich suchen.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop