23.08.2014, 13:24 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

28.07.2011, 12:28

Knoppix 6.4: ssh funktioniert, sshfs nicht

Hallo Forum

Wenn ich auf verschiedenen Clients Knoppix 6.4 Live starte, funktioniert ssh, aber nicht sshfs.

Quellcode

1
sshfs root@192.168.88.1:/share /mnt


Nach Eingabe des Passworts kommt

Quellcode

1
remote host has disconnected


Beim Server (Debian Squeeze oder Ubuntu Lucid) erscheint in der auth.log

Quellcode

1
2
3
4
5
Jul 27 15:35:09 server sshd[4760]: Accepted password for root from 192.168.88.5 port 51471 ssh2
Jul 27 15:35:09 server sshd[4760]: pam_unix(sshd:session): session opened for user root by (uid=0)
Jul 27 15:35:09 server sshd[4760]: subsystem request for sftp
Jul 27 15:35:09 server sshd[4760]: Received disconnect from 192.168.88.5: 11: disconnected by user
Jul 27 15:35:09 server sshd[4760]: pam_unix(sshd:session): session closed for user root


Ob als root oder User, Mountpoint mit Pfad oder ohne, mit allen möglichen Tips, die ich so gefunden habe, immer das gleiche.

Andere Clients (Ubuntu/ Debian) haben keine Probleme.

UND wenn ich auf einem Rechner Knoppix laufen lass und den SSH Server starte, dann kann ich von einem anderen Knoppix aus mit sshfs drauf zugreifen.

Scheint also zwischen Knoppix Client und Debian/Ubuntu Server bei sshfs irgendwer auf der Leitung zu stehen?

Achja, die ssh_config und sshd_config sind auf allen Systemen identisch.

Hat jemand eine Idee?

vielen Dank schon mal und viele Grüße
grauwau

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 298

Geschlecht: Männlich

2

28.07.2011, 18:55

Hallo!

Die Antwort zu finden, warum die Verbindung mit sshfs beendet wird ("remote host has disconnected"), wohingegen eine Verbindung mit ssh erlaubt wird, ist nicht einfach. Ich habe sehr lange gesucht, bis ich einen Hinweis auf die OpenSSH FAQ fand. Dort steht

Zitat

2.9 - sftp/scp fails at connection, but ssh is OK.

sftp and/or scp may fail at connection time if you have shell initialization
(.profile, .bashrc, .cshrc, etc) which produces output for non-interactive
sessions. This output confuses the sftp/scp client. You can verify if your
shell is doing this by executing:

ssh yourhost /usr/bin/true

If the above command produces any output, then you need to modify your shell
initialization.
Zu beachten ist, dass sich das Programm true bei einigen Systemen im Verzeichnis /bin befindet, und der Benutzername auf dem entfernten System ein anderer sein kann! Dann müsste man entsprechend den Befehl

Quellcode

1
ssh user@host /bin/true
auszuführen versuchen.

Ich wollte ein Verzeichnis von einem Ubuntu-10.04-Derivat (Opalix 2010) in einer Oracle VirtualBox 4.0.12 auf einem "Windows 7"-Host in das Knoppix-Dateisystem (Knoppix V6.4.3) auf meinem Notebook per sshfs einbinden, was unerklärlicherweise misslang. Dann fand ich nach langem Suchen im Internet die schon erwähnte FAQ-Liste.

Quellcode

1
2
3
knoppix@Microknoppix:~$ ssh klaus@Opalix-VM /bin/true
klaus@192.168.123.456's password: 
bash: warning: setlocale: LC_ALL: cannot change locale (de_DE@euro)
Die Warnung beachtete ich und versuchte

Quellcode

1
LC_ALL=C ssh klaus@Opalix-VM /bin/true
Das verlief erfolgreich. Daher informierte ich mich über den Wert der Umgebungsvariablen LC_ALL auf meinem Ubuntu-System. Danach probierte ich

Quellcode

1
LC_ALL=de_DE.utf8 ssh klaus@Opalix-VM /bin/true
erfolgreich aus.

Meine (individuelle) Lösung für das sshfs-Problem sieht so aus:

Quellcode

1
LC_ALL=de_DE.utf8 sshfs  klaus@192.168.123.456:/home/klaus/Desktop/ /home/knoppix/opalix


Gruss
Klaus

3

29.07.2011, 01:31

GELÖST!

Hallo Klaus!

Mir fehlen die Worte. Das ist es. :thumbsup:

War ja ein dicker Hund. 8o

vielen, vielen Dank
grauwau

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop