25.10.2014, 23:09 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

30.12.2011, 21:22

ping funktioniert, aber internet nicht

hallo miteinander

ich habe das aktuelle knoppix (mit lxde) auf einem usb-stick installiert. Leider funktioniert das internet nicht und ich verstehe nicht, woran es liegen könnte (auf meinem Ubuntu-Heimsystem am selben Rechner funktioniert das Internet problemlos). Ich benutze einen DSL-Router und habe auch schon netcardconfig automatisch konfigurieren lassen (ohne Nutzen). Ich wäre sehr dankbar, wenn mir diesbezüglich geholfen werden könnte, da ich gerne Knoppix als Live-USB-System benützen würde.

Hier die Antworten des Systems auf folgende Anfragen

ifconfig

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
eth0  	Link encap:Ethernet  Hardware Adresse 00:1c:25:09:a9:78  
      	inet Adresse:192.168.1.34  Bcast:255.255.255.255  Maske:255.255.255.0
      	inet6-Adresse: fe80::21c:25ff:fe09:a978/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
      	UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metrik:1
      	RX packets:1081 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
      	TX packets:32 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
      	Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000 
      	RX bytes:68726 (67.1 KiB)  TX bytes:3412 (3.3 KiB)
      	Interrupt:19 Basisadresse:0xdead 

lo    	Link encap:Lokale Schleife  
      	inet Adresse:127.0.0.1  Maske:255.0.0.0
      	inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
      	UP LOOPBACK RUNNING  MTU:16436  Metrik:1
      	RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
      	TX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
      	Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0 
      	RX bytes:0 (0.0 B)  TX bytes:0 (0.0 B)



ping knoppix.net

Quellcode

1
2
knoppix.net has address 67.212.237.18
knoppix.net mail is handled by 10 knoppix.net.


wget knoppix.net

Quellcode

1
2
3
--2011-12-30 20:56:50--  http://knoppix.net/
Auflösen des Hostnamen knoppix.net... fehlgeschlagen: Zu diesem Hostnamen gehört keine Adresse.
wget: kann die Host-Adresse »knoppix.net« nicht auflösen

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 336

Geschlecht: Männlich

2

30.12.2011, 23:02

Hallo!

Beim Knoppix 6 mit LXDE wird das Netzwerk im Normalfall mit dem Netzwerkmanagerapplet konfiguriert, wenn das nicht automatisch von einem DHCP-Server im (W)LAN erledigt wird. Das Netzwerkmanagerapplet befindet sich in der Leiste unten rechts nahe der Uhr.

Vielleicht hilft das weiter.

3

31.12.2011, 12:11

Vielen Dank für die rasche Antwort. Ich habe die Angaben des Knoppix Netzwerkmanagerapplets mit dem meines Ubuntusystem verglichen: Bei beiden ist die Verbindung "Kabelgebunden", bei Knoppix heisst die Verbindung zwar anders, aber wirklich bemerkenswert ist, dass ich die Verbindung nicht bearbeiten kann (was bei Ubuntu geht). Irgendwie tönt das nach einem Rechte-Problem, gibt es auch einen Kommandozeilen-Befehl für das Applet?

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 336

Geschlecht: Männlich

4

31.12.2011, 12:23

Man könnte das Netzwerkmanagerapplet beenden und als root ausführen. Dazu würde ich ein Terminal öffnen und

Quellcode

1
2
killall nm-applet
sudo nm-applet &
ausführen.

5

12.01.2012, 19:09

Hm, das hat nicht viel genützt, ich konnte weiterhin einfach nur eine neue Verbindung erstellen und dann die konfigurieren. Die habe ich dann auch 1:1 mit meiner Vergleichseinstellung in ubuntu konfiguriert. Trotzdem hat diese Verbindung dann auch nicht funktioniert. Ich habe dann auch noch offline die paketlisten aktualiesiert und das system upgraded, genützt hat das aber auch nicht.

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 336

Geschlecht: Männlich

6

12.01.2012, 21:13

Was erhältst Du bei

Quellcode

1
cat /etc/resolv.conf 
als Information?

7

28.01.2012, 20:01

Lieber Klaus

Die Datei resolv.conf habe ich schon durchgecheckt, die war mit der unter meinem ubuntu-System identisch. An ihr kann es also wahrscheinlich nicht liegen. Nachdem ich allerdings schon vieles probiert habe, ist meine Motivation ziemlich gesunken, sprich: Ich gebe (momentan) auf und werde nach einer neuen knoppix-version einen neuen Versuch starten, mit Knoppix Freundschaft zu schliessen :-)

Vielen Dank für deine grosse (und vor allem blitzschnelle) Hilfsbereitschaft, Klaus.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop