13.12.2018, 03:48 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lino

Fortgeschrittener

1

11.07.2018, 10:09

Mangelhaftes Netz untercleap 15 und knoppix

Hallo liebes knoppixteam,.auf meinem noteNote mit opensüße leap 15 ist nach mehreren Updates der ff also cder Firefox nicht mehr in der lLag sich mit dem netz zu verbinden. Gibt es denn hier eine Idee oder einen Ansatz den ich verfolgen kann. Habe jetzt knoppix 7xy eingeestzt. Das ist in einem zugegeben fremden undcanderun als dem oben bei Leap 15'verwendeten Netz -'--interessanterweise auch nicht in der veNetz Lage sich mit dem Netz zu verbinden

lino

Fortgeschrittener

2

11.07.2018, 14:54

hallo und guten tag

ich hab jetzt festgestellt dass man die Brwosereinstellungen unter knoppix einstellen muss. D.h. anpassen. : dann geht es.

By the way. ich glaube dass es wohl auch bei LEAP 15 so ein ähnliches Problem sein koennte. Dass also da auch nur einstellungsarbeit noetig ist.


versuche das heute Mittag / Abend mal genauer herauszufinden.

ubuntuli

Fortgeschrittener

3

11.07.2018, 14:57

Hallo lino.
Hast Du alle Netzwerkeinstellungen richtig eingestellt?
Probiere mal diesen Befehl ifconfig
mit diesem Befehl kannst Du prüfen welche Netzwerke erkannt werden.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
administrator@administrator-Aspire-5742G:~$ ifconfig
eth0      Link encap:Ethernet  Hardware Adresse 88:ae:1d:9b:40:55  
          UP BROADCAST MULTICAST  MTU:1500  Metrik:1
          RX-Pakete:0 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
          TX-Pakete:0 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
          Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000 
          RX-Bytes:0 (0.0 B)  TX-Bytes:0 (0.0 B)
          Interrupt:16 

lo        Link encap:Lokale Schleife  
          inet Adresse:127.0.0.1  Maske:255.0.0.0
          inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
          UP LOOPBACK RUNNING  MTU:65536  Metrik:1
          RX-Pakete:2668 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
          TX-Pakete:2668 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
          Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0 
          RX-Bytes:212568 (212.5 KB)  TX-Bytes:212568 (212.5 KB)

ppp0      Link encap:Punkt-zu-Punkt-Verbindung  
          inet Adresse:10.191.217.149  P-z-P:10.64.64.64  Maske:255.255.255.255
          UP PUNKTZUPUNKT RUNNING NOARP MULTICAST  MTU:1500  Metrik:1
          RX-Pakete:1044 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
          TX-Pakete:1200 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
          Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:3 
          RX-Bytes:413554 (413.5 KB)  TX-Bytes:161481 (161.4 KB)

wlan0     Link encap:Ethernet  Hardware Adresse 18:f4:6a:0c:2e:0c  
          UP BROADCAST MULTICAST  MTU:1500  Metrik:1
          RX-Pakete:0 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
          TX-Pakete:0 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
          Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000 
          RX-Bytes:0 (0.0 B)  TX-Bytes:0 (0.0 B)

administrator@administrator-Aspire-5742G:~$

ich benutze ppp0 über w_lan USB Stick.
eth0 ist eine LAN Verbindung mit Kabel zu deinem Telefonanbieter.

ubuntuli

Fortgeschrittener

4

11.07.2018, 15:05

hallo und guten tag

ich hab jetzt festgestellt dass man die Brwosereinstellungen unter knoppix einstellen muss. D.h. anpassen. : dann geht es.

By the way. ich glaube dass es wohl auch bei LEAP 15 so ein ähnliches Problem sein koennte. Dass also da auch nur einstellungsarbeit noetig ist.


versuche das heute Mittag / Abend mal genauer herauszufinden.

unsere Beiträge überschneiden sich um einige Minuten.
probiere das mal mit ifconfig

lino

Fortgeschrittener

5

11.07.2018, 17:28

hallo und guten Abend



ich habe vorhin einiges in dem Chrome - in den Einstellungen vorgenommen -

Weiß nicht mehr genau was es genau war - es hatte was mit sehr grundlegenden Einstellungen zum Verhalten des Browsers zu tun .

jetzt geht es - also auch nachdem ich den Browser zugemacht - den Rechner runtergefahren und später wieder neu hochgefahren hab.

Frage; merkt sich der Browser in ( unter() knoppix denn das. Also m.a.W: merkt sich chrome in Knoppix _ es ist im Übrigen die Version 7.6.1
wenn ich da etwas eingestellt habe


by the way - das hab ich noch gefunden - weiß aber nicht ob es diese Einstellungen waren die die Abhilfe gebracht haben
- so wie ich vermute geht es in FF immer noch nicht - koorekt. Woran das liegen kann - hab ich im Mom. keine Ahnung.

https://support.google.com/chrome/answer/3296214?hl=de

Zitat




Chrome-Browsereinstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen

Sie können Ihre Browsereinstellungen in Chrome jederzeit zurücksetzen. Dies ist unter Umständen notwendig, wenn die Einstellungen durch von Ihnen installierte Apps oder Erweiterungen ohne Ihr Wissen geändert wurden. Ihre gespeicherten Lesezeichen und Passwörter werden dabei weder gelöscht noch verändert.
  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Symbol "Mehr" Einstellungen.
  3. Klicken Sie unten auf Erweitert.
  4. Klicken Sie im Abschnitt "Zurücksetzen" auf Zurücksetzen.
  5. Bestätigen Sie Ihre Auswahl, indem Sie auf Zurücksetzen klicken. ​
Mit dieser Anleitung werden nicht alle Einstellungen vollständig zurückgesetzt. Schriftarten oder Bedienungshilfen werden beispielsweise nicht zurückgesetzt. Um ein neues Profil zu erstellen, fügen Sie einen neuen Nutzer in Chrome hinzu.

ubuntuli

Fortgeschrittener

6

11.07.2018, 18:23

Ich hatte vor etwa 6 Jahren mal Chrome benutzt.
Dann aber Firefox installiert.
Ich glaube der Chrome arbeitet genau wie Firefox.
Du darfst den Chrome nicht vor dem Runterfahren des Systems schließen.
Beim nächsten Start fragt er dich ob er den alten Zustand wieder herstellen soll.
Alle Einstallungen die Du gemacht hast bleiben erhalten.

Der Beitrag von »ubuntuli« (11.07.2018, 20:26) wurde vom Autor selbst gelöscht (11.07.2018, 20:30).

ubuntuli

Fortgeschrittener

8

11.07.2018, 23:24

eine Frage habe ich noch.
Reden wir über den gleichen chromium Internet Browser?

Ähnliche Themen

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop