15.12.2019, 01:03 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

01.08.2008, 16:57

Knoppix mit Firefox ohne KDE

Kann man eine Knoppix-CD remastern ohne KDE? Und Firefox gleich als Applikation mit einer festen Webseite aufrufen? Wenn ja was muss ich (außer KDE deinstallieren) noch machen?

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 938

Geschlecht: Männlich

2

01.08.2008, 18:38

Für den Anfang könntest du es ja mal mit dem Cheate-code knoppix desktop=gnome ausprobieren. ;-)
Dann noch ein knoppix.sh im KNOPPIX/KNOPPIX, und dein Problem sollte gelöst sein.

Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

3

01.08.2008, 18:58

Bitte in klein bischen ausführlicher für mich ;-)
Kann man den Gnome-Desktop auch abwählen?
Eigentlich sollte X11 und Firefox reichen.
Wird das knoppix.sh im Verzeichnis KNOPPIX/KNOPPIX automatisch aufgerufen?

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 938

Geschlecht: Männlich

4

01.08.2008, 20:44

Also einen Fenstermanager brauchst du, und wenn es nur der icewm ist, nur X11 reicht nicht.
Die knoppix.sh wird automatisch ausgeführt, wenn sie sich an dem genannten Ort befindet.

Kannst du aber hier alles über die SuFu finden.
Ist Remastern für Arme, aber erfüllt seinen Zweck.

Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

5

01.08.2008, 21:07

Jetzt frage ich doch noch mal, weil ich nicht arm bleiben will ;-)
Also Fenstermanger will ich Gnome, weil der kleiner ist als KDE und starten soll der Firefox, sonst nichts.
Und ich will nichts am Bootprompt eingeben, es soll ohne Auswahl Gnome und Firefox starten.
Und ich will eine Remasterte CD haben, die genau dieses tut, ohne Auswahl, also nicht die Lösung für Arme. Wie man remastert weiß ich, aber wenn ich KDE abwähle mit apt, welche Dateien kann ich dann noch wegwerfen und welche muß ich wo ersetzen.
Nach der SuFu funzen die alten Links nicht.

Wenn ich auf dem Bootprompt knoppix desktop=gnome eingebe, bekomme ich nur eine koppixshell.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cipollino« (02.08.2008, 06:15)


RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 938

Geschlecht: Männlich

6

04.08.2008, 11:23

Wenn du doch nur den Firefox haben willst, und sonst nichts, reicht auch der icewm.
Der ist noch um einiges kleiner wie gnome und daher auch schneller.

Um Rohlinge zu sparen, sollte man seine Versuche erstmal mit der normalen DVD machen.
Also z.B. knoppix desktop=icewm
Wenn das läuft, weißt du, in der grub.conf sollte o.g. cheat-code eingetragen werden.
Nun noch die knoppix.sh auf die entsprechende Stelle, und du hast das, was du wolltest.

Remastern-für-Arme bedeutet nicht, das du immer alles eingeben mußt.
Du sparst dir hier halt bloss das Entpacken und Neuerstellen der KNOPPIX-Datei, und somit eine Menge Arbeit.
Du entpackst die Original-DVD, kopierst knoppix.sh und editierst grub.conf.
Danach alles wieder mittels mkisofs erstellen und dann im QEMU testen.
Wenn erfolgreich, dann brennen.

Somit hast du einen kleinen Fenstermanager, und den Firefox gestartet. So wie du wolltest.
Dafür braucht man keine Deinstallation von KDE und dessen Abhängigkeiten.

Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

7

04.08.2008, 14:20

Suchst Du sowas ?

http://kanotix.com/index.php?module=pnWikka&tag=Fluxbox

Oder doch eine Kiosk-Lösung ?

Gruß

8

04.08.2008, 17:29

Vielen Dank erstmal für die Antworten. Bin noch nicht ganz fertig, habe aber eine (erste) Lösung mit Icewm. Der funktioniert. knoppix.sh tuts bei mir nicht, weiß nicht warum. Es wird auch kein Fehler angezeigt. Habe mir nach der Anleitung im Hattenhauer "Linux-Livesysteme" auf der FP unter Ubuntu ein Abbild gemacht, chroot und dann synaptic installiert und alles was ich nicht wollte weggeworfen.
Die Grub.conf habe ich in Ruhe gelassen und dafür in der 45xsession statt des Aufrufs der Index.html den Iceweasel eingetragen und in der /etc/init.d/knoppix-autoconfig icewm als Standarddesktop eingetragen.
Ich habe einfach das gemacht, was ich verstanden hatte.

Ja, eigentlich wollte ich eine Kiosklösung. Gibts die auch irgendwo zum Runterladen ;-)?

9

04.08.2008, 18:30

Hi,

frag doch gleich nach dem, was du suchst ;)

Google kennst du schon -oder ;)

http://www.morphix.org/index.php?option=…id=41&Itemid=66

Gruß

PS: Beim Link Fehlermeldung ignorieren und auf download

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »guido« (04.08.2008, 18:47)


10

04.08.2008, 18:57

Nein Google war mir unbekannt ;-)
Das ganze hat einfach mehrere Aspekte, u.a. wenn man das mal nicht selber macht (Remastern) dann weiß man auch nicht wirklich wie das geht. Ich habe einfach eine Menge dazugelernt und Wissen kann nie schaden.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop