19.06.2018, 04:44 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 711

Geschlecht: Männlich

1

18.09.2009, 22:32

[Gelöst] Wie installiere ich zwei Pakete, die nicht zusammen passen?

Ich soll libncurses5 und libncurses5-dev installieren. Auf der Original 6.0.1 ist die blau unterlegte libncurses5, die anderen sind die derzeit aktuellen Versionen.

Wie kann ich die Programme installieren? Aus anderen Quellen?
»Cottonwood« hat folgende Datei angehängt:
  • 20090918.jpg (95,08 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 14.03.2011, 19:34)
MfG. Cottonwood.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cottonwood« (19.09.2009, 03:11)


Beiträge: 1 150

Geschlecht: Männlich

2

18.09.2009, 22:47

Zitat

Ich soll libncurses5 und libncurses5-dev installieren. Auf der Original 6.0.1 ist die blau unterlegte libncurses5, die anderen sind die derzeit aktuellen Versionen.

Wie kann ich die Programme installieren? Aus anderen Quellen?
Ich verstehe zwar die Frage nicht so ganz, aber so wie ich sie verstehe, lassen sie die Pakete nicht installieren.
Deine Frage wegen den Quellen, du meinst doch die von Apt, Debian hat im Moment ziemliche Probleme mit den "unstable" Quellen.
Du kannst es mal mit den "stable" Quellen versuchen.
Habe ich auch so gemacht, als ich mir letztens ein Debian aufgesetzt habe.
Erst alles über "stable" installieren und dann alles update-bare über "unstable" Quellen updaten.

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 684

Geschlecht: Männlich

3

18.09.2009, 23:21

Du könntest die Pakete manuell herunterladen und dann mit dpkg installieren. Dann stimmen Entwicklerdateien und die Bibliotheken in der Version überein: http://packages.debian.org/sid/libncurses5 und http://packages.debian.org/sid/libncurses5-dev

Beiträge: 711

Geschlecht: Männlich

4

19.09.2009, 02:30

@maxi_king_333: Entschuldige bitte, dass ich mich unklar ausgedrückt habe. Du hast Recht. Die Pakete lassen sich bei mir nicht beide installieren. Aber eine komplette neue Debian-Installation möchte ich auch nicht durchführen. Ich habe gerade die Knoppix 6.0.1 auf den aktuellen Stand gebracht. Das möchte ich so schnell nicht noch einmal machen müssen. Trotzdem vielen Dank.

@klaus2008: Danke für den Tipp. libncurses5 ist bereits installiert. Daher habe mir jetzt nur noch das zugehörige libncurses5-dev runtergeladen. Ich melde mich wieder.

//Edit: Hat geklappt. Super. Vielen herzlichen Dank.
»Cottonwood« hat folgende Datei angehängt:
  • 20090918-1.jpg (27,98 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 14.03.2011, 19:35)
MfG. Cottonwood.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Cottonwood« (19.09.2009, 03:10)


Beiträge: 1 150

Geschlecht: Männlich

5

19.09.2009, 12:35

Zitat

@maxi_king_333: Entschuldige bitte, dass ich mich unklar ausgedrückt habe. Du hast Recht. Die Pakete lassen sich bei mir nicht beide installieren. Aber eine komplette neue Debian-Installation möchte ich auch nicht durchführen. Ich habe gerade die Knoppix 6.0.1 auf den aktuellen Stand gebracht. Das möchte ich so schnell nicht noch einmal machen müssen. Trotzdem vielen Dank.
Jetzt habe ich mich anscheinend unklar ausgedrückt ;) .
Ich meinte eigentlich nur, dass du in "/ect/apt/sources.lst" die "sable" Quellen einträgst.
Aber ok, freut mich dass es jetzt klappt.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop