02.06.2020, 16:34 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

13.09.2006, 16:13

"Betriebssystem fehlt!"

Hallo!

Ich habe zuletzt den RC1 von Windows Vista installiert und auf einer Nebenpartition noch WinXP (zum Spielen und falls etwas schief geht) drauf. Logischerweise hat die Vista-Installation den MBR ?berschrieben, sodass das Bootmen?, welches ich auf WinXP installiert habe (Boot-US), auch weg war.

Ich habe also mit PQBoot32 die XP-Partition zur aktiven Partition gemacht, damit ich beim Neustart direkt auf XP booten kann, bekomme aber nur die Meldung "Betriebssystem fehlt" und auf meine Vista-Partition komme ich ohne weiteres auch nicht mehr.

Ich lasse den Rechner jetzt per Knoppix-CD laufen. Gibt es eine M?glichkeit, von hier aus die Vista-Partition wieder als aktiv zu markieren oder kann ich sogar von hier aus einen Boot-Manager installieren, der zwischen den beiden WIn-Versionen wechseln kann (w?re mir lieber, als nur wieder ins Vista zu k?nnen...)?

Ich habe schon von diversen Linux-Bootmanagern wie LILO oder GRUB geh?rt, aber funktionieren die auch, ohne dass ich irgendwo Linux auf einer Platte installiert habe?

Danke schonmal f?r die Hilfe!

MfG

Solid

Anonymous

unregistriert

2

13.09.2006, 16:43

mit bootus geht das ganz gut, aber ob der unter Linux l?uft? grub und Co laufen meines Wissens nur ?ber linux.
Googel doch einfach mal, sonst w?rde ich dir bootus empfehlen( l?uft vielleicht nicht unter linux, aber einfach mal versuchen...).
gru?
dispy

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 946

Geschlecht: Männlich

3

13.09.2006, 17:00

Hallo Solid,

ich habe unter http://www.elearnit.de/knoppix/forum/viewtopic.php?t=350&postdays=0&postorder=asc&start=8 meine damalige LILO.CONF gepostet.
Wie du sehen kannst, habe ich W98 und W2000 und SuSE und KNOPPIX parallel installiert.
Ich wei? jetzt nicht, ob XP empfindlicher ist, aber der W2000-Eintrag sollte auch f?r XP funktionieren.

Die ungef?hre Vorgehensweise findest du unter http://www.elearnit.de/knoppix/forum/viewtopic.php?t=350&postdays=0&postorder=asc&start=4
Du hast halt ein MiniLinux von 5 MB auf deiner Platte, welches nur daf?r da ist, den LILO zu unterst?tzen.

HTH
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop