28.07.2017, 16:50 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

21.03.2009, 16:28

Daten sichern mit Knoppix - externe Festplatte wird nicht erkannt

Hallo liebes Knoppix-Forum,

ich bin computertechnisch nicht sonderlich bewandert und seitdem ich Windows XP auf meinem Notebook vor einigen Tagen nicht mehr starten konnte habe ich schon mit einem schwerwiegenden Defekt gerechnet. Durch den Tipp Knoppix zu verwenden, sowohl um zu sehen, ob es sich eher um einen sofwaretechnischen Defekt in Windows (wie ich jetzt vermute) oder um einen Hardware Defekt handelt, als auch die Möglichkeit zu haben Daten von meiner Festplatte zu retten bin ich jetzt hier bei euch gelandet.

Knoppix funktioniert (ich verwende die Version 6.0 oder so von CD) und ich habe es auch durch Recherche geschafft meine NTFS Platten Partitionen zu mounten, nachdem ein Zugriff auf diese Anfangs nicht möglich war.

Nun wollte ich eigentlich meine Daten auf ein externes Medium kopieren und dann mein Notebook "recovern". Habe zunächst einen USB Stick angeschlossen, der auch erkannt wurde. Nachdem ich diesen jedoch entfernt habe und meine externe Festplatten angeschlossen habe, erkennt er weder diese, noch den USB Stick der zuvor kein Problem darstellte! Weiß hier jemand Rat? Warum wurde der USB Stick einmal erkannt? (konnte auch auf die Daten zugreifen) und jetzt werden plötzlich keine externen Speichermedien mehr erkannt? Was kann ich tun damit die Festplatte erkannt wird?

Vielen Dank für Eure Hilfe!:)

Mit besten Grüßen

bast-i-85

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

2

25.03.2009, 19:16

Hi basti,

Ich tippe mal darauf, das du den USB-Stick abgezogen hast, OHNE ihn vorher zu umounten.
(Unter Windows heißt das "Sicher entfernen")
Da wird dann der Wechsel deines Datenträgers nicht mehr erkannt.

Boote die Maschine doch einfach mal ohne USB-Stick, und stecke dann die USB-Platte dran.
Sollte dann eigentlich klappen.

Wenn nicht, gib in einer shell (kleiner schwarzer Monitor unten links) ein

Quellcode

1
2
3
4
su
mount
fdisk -l
dmesg
und poste die Ausgabe mal hier.

Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop