20.08.2018, 08:42 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

06.11.2011, 11:12

Dateien kopieren dauert ewig

Hallo!

Egal ob ich den Kopiervorgang auf ein externes Laufwerk oder auf ein Laufwerk im Netzwerk starte, es scheint ewig zu dauern.
Im Fenster steht immer "Vorbereiten"... Wie lange kann das dauern?

Möchte von einer Festplatte, von der Win7 nicht mehr startet, die eigenen Dateien (ca. 30 GB) ziehen.

Auch brennen dauert ewig. Abgesehen davon dass es umständlicher wäre weil ich ja nur 4,7 GB auf eine Scheibe bringe.
Habe den Brennvorgang um Mitternacht eingeleitet und um 08:00 Uhr morgens war der Balken (Erstellung einer Abbilddatei) auf 75%.

Macht es noch Sinn weiter zu werken und vor allem wie?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
ha

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 934

Geschlecht: Männlich

2

07.11.2011, 10:26

Wenn du viele kleine Dasteien hast, ist er auf der PLatte ziemlich am Orgeln.
Da du nicht geschrieben hast, was für eine Platte du benutzt, kann es auch sein, dass die Platte nur langsam angesprochen wird. (UDMA-xx bei IDE Platten)

Weiterhin hast du keine Aussage darüber gemacht, wie du die Daten kopierst.
Ein einfacher Kopiejob von Intern auf Extern sollte dir auf der Zielplatte wenigstens so einige Dateien im Zuwachs anzeigen.

Wenn du natürlich mit einem Abbild arbeitest, mußt du bedenken, dass jeder Sektor gelesen wird, also nicht nur die belegten.
So können aus deinen 30GB Daten, ganz schnell 120GB Partition werden.

HtH
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

3

08.11.2011, 06:38

Servus Ralf!
Vielen Danke für Deine Antwort!

Es handelt sich un eine SATA-Festplatte.
Die Daten sind bunt gemischt aber die Mehrzahl besteht aus Fotos (durchschnittlich 2MB pro Datei).
Kopiert wir mit Knoppix übers Netztwerk auf eine andere SATA-Festplatte.
Innerhalb von 2 Tagen habe ich jetzt schon einen Fortschritt von 30%.
Ich bin von dem Tempo echt begeistert. :sleeping:

lg.ha

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 934

Geschlecht: Männlich

4

08.11.2011, 09:28

Zitat

Kopiert wir mit Knoppix übers Netztwerk auf eine andere SATA-Festplatte.

Netzwerk passt alles ?
Nicht das du auf 100HD stehst, dein Switch aber 100FD macht.
Da bekommst du durch die Rückantwort (TCP-ACK) Übertragungsfehler ohne Ende

Überprüf mal mit mii-tool bzw. ethtool

Hth
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

5

11.11.2011, 09:39

Oh ja, kann ich bestätigen :)

Zitat

Möchte von einer Festplatte, von der Win7 nicht mehr startet, die eigenen Dateien (ca. 30 GB) ziehen.

NTFS egal ob schreibend oder lesend ist grottenlangsam.
(Und du sprichst von Win7, daher - gleiche Baustelle.)
Musste z. B. mal ein DVD-Image unter Knoppix brennen und meine Sticks waren voll, also NTFS-Platte schreibend gemountet (ntfs-3g) und das Image da draufgeladen. (Hab eben keine 4 GB RAM)

3 Stunden später ...
Fertig. ;)

(Und sicherheitshalber natürlich über Konqueror (als Browser), denn Iceweasel (damals noch v2) erwies sich v. a. mit Flash-Unterstützung als sehr crash-anfällig: dann wär der Download abgebrochen und ich hätte nochmal von vorne anfangen können.)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »sysmastr« (11.11.2011, 09:55)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop