11.12.2018, 13:10 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

10.09.2005, 13:29

Daten auf c

Hall?chen ! Mein problem ich hatte daten auf meinem laptop auf c und d gespeichert e recover und naja wollte auf c win me installieren und dabei hat irgentwas nicht funkt.und dann startete der pc nicht mehr und hab dann xp installiert was vorher auf drauf war nun hatte ich aber nur noch 3 mb auf c frei und jetzt ein f laufwerk dazu bekommen (Boot) und nun hab ich mir knoppix 4 besorgt und das startet nicht richtig der schreibt immer fehler und das der speicher nicht ausreicht diese 82mb hab aber 512mb arbeitsspeicher so.Nun hab ich gelesen das ich testdisk machen kann hab ich auch und nun ist f weg c wiedder boot das ist ok nun ist aber e und d weg aber per testdisk sind die noch da und die daten auch kann ich per p-dr?cken die datenliste sehen also er zeigt mir c: Boot d:backup und e: recover aber mein problem ist wenn ich den laptop starte dann hab ich nur laufwerk c Boot und laufwwerd DVD ist jetzt D: was kann ich tun um die daten auf d: zu retten und auf c:!!!!!!!!! ?brigens funktioniert k3b bei der knoppix-cd nicht soll eigentlich ein kopierprogramm sein danke f?r mehr infos fragt einfach danke! gru? Dirk

2

10.09.2005, 18:00

Kannst Du das etwas besser strukturieren, ich versteh' nur Bahnhof. Das sieht fuer mich nur wie ein Haufen Buchstaben aus.

3

10.09.2005, 18:19

Hi,

da schliess ich mich dem Brack an, hab mich nur nicht getraut mich zu outen :oops:

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

4

11.09.2005, 10:34

ganz einfach ich habe meine daten auf dem laptop zerschossen nun hab ich per knoppix dvd testdisk gemacht um c: wiederherzustellen. aber das problem ist ich hatte vorher c: e: d: f: und die cdlaufwerke so jetzt hab ich aber nur noch das cd laufwerk und c:(boot) so verstanden??

so jetzt w?rde ich gerne wieder D: zur?ckhaben wollen wie muss ich das anstellen mit knoppix weil die daten von d: sind noch auf der platte drauf habs sie gesehnen mit testdisk da kann man doch die laufwerke ?ndern mit L D P und * aber ich bekomm das nicht hin wer kann mir helfen. Da mein english graulich ist ist das ein bisschen schwierig mit dem programmm zurecht zu kommen.Gru? Dirk

ein problem noch die knoppix?dvd startet auch nicht richtig korrekt kdm oder so kann der nicht laden wegen zu wenig speicher .Help

5

11.09.2005, 11:36

Hallo Dirk,

sowas habe ich zum Gl?ck noch nie gebraucht. Hilft Dir vielleicht das hier weiter?

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=110869

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

6

11.09.2005, 12:37

danke das ist das was ich brauche thanks

Anonymous

unregistriert

7

12.09.2005, 19:10

so ein problemchen hab ich noch die daten auf c sind weg aber ?hm kann ich die mit einem programm sichtbar machen ? nicht nur bestimmte dateien wie jpg oder so ich meine alle dateien Gru? Dirk

8

12.09.2005, 19:26

Versteh' ich nicht. Wie kommst Du darauf, dass sie weg sind? Und was heisst "weg"?

Anonymous

unregistriert

9

13.09.2005, 23:20

na wenn ich testdisk mache konnte ich die daten auf d:backup noch sehen und auf c nur das neue gespeicherte xp aber leider nicht mehr das alte mit allen daten und programmen. JA die daten was auf c: drauf waren sind weg weis auch nicht wo die gebleiben sind wurden entweder ?berschrieben durch das neue xp.Formatiert wurde eigentlich nichts.

10

14.09.2005, 07:02

Hi,

wenn Du xp in diese Partition neu installiert hast, ist das der Grund, da? Deine Daten weg sind.

Gruss Guido

11

14.09.2005, 08:16

Muss nicht unbedingt sein. Man kann Windows so installieren, dass das alte Windows bestehen bleibt. Man kann auch einfach drueber installieren IIRC, aber dann ist auch nix weg (ausser die Windows-Settings). Nur wenn man die Partition auch formatiert ist alles weg. So hab' ich das jedenfalls in Erinnerung.

12

14.09.2005, 18:20

Hi,

soweit zumindest die Theorie. Aber wenn ich den OP richtig verstanden habe
ging die Kiste ja gar nicht mehr. Dann ist die Frage, wie kaputt war xp? Nur wenn das Setup eine Installation erkennt, kann man "dr?berinstallieren"

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

13

16.09.2005, 13:53

ja und nun was kann ich machen?

14

17.09.2005, 17:19

Den Daten hinterhertrauern? Wenn man nur das neue XP und nichts vom alten sieht, dann ist das alte wohl ueberschrieben... Ich wuesste jedenfalls nicht, wie man das anders deuten kann.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop