18.12.2017, 21:14 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Akkupalüze75

Anfänger

Beiträge: 14

Geschlecht: Weiblich

1

08.03.2010, 22:23

wohin denn nur?!

HUHU liebe Knoppix Gemeinde!!1

Ich hab mal wieder ne dusselige Frage an Euch:

ich habe mir "eine" Schriftart aus dem Netz organisiert... einmal als .ttf und die gleiche noch mal als .otf weil ich nicht weiß welche davon ich bei Knoppix nutzen soll...!

Könnt Ihr mir den Ort nennen wo ich sie einfügen muß
;( ? Habsch mal wieder keinen Plan wer, wie, was, wann, wo...

Danke für Eure Antworten schon mal im Vorraus

winke die

Akkupalüze
8| mit absoluter Durchknallgarantie ... :cursing:

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 657

Geschlecht: Männlich

2

09.03.2010, 00:49

Hallo!

Ich habe es so gemacht:
1. Terminal geöffnet und im Heimatverzeichnis, also /home/knoppix, das Verzeichnis .fonts erstellt

Quellcode

1
mkdir .fonts

2. Die Truetypeschriftdatei (das ist die mit der Endung .ttf) in das neue Verzeichnis kopiert
3. Im Terminal

Quellcode

1
fc-cache
ausgeführt
4. Openoffice gestartet und ein Textdokument erstellt, welches die neue Schrift verwendet.

Gruss Klaus

Akkupalüze75

Anfänger

Beiträge: 14

Geschlecht: Weiblich

3

09.03.2010, 13:04

perfekt ...aber...

HUHU

erst einmal ein dickes DANKE an klaus2008 !!!

Super geklappt u. extra für Doofe ( mich :D !) erklärt mit dem Terminal!!!

Getz hab ich noch ne Frage dazu:

ich nutze das Amsn als Messenger! Dort kann man natürlich auch die Schriftart einstellen. Wenn ich jetzt da Option Schriftart (im Gesprächsfenster!) ändern klicke erscheint die neue Schriftart nicht dort in der Auswahl... ;( ...

Weißt Du da auch einen Rat?

Vielen Dank mal wieder im Vorraus

die Akkupalüze
8| mit absoluter Durchknallgarantie ... :cursing:

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 657

Geschlecht: Männlich

4

09.03.2010, 19:23

Hallo!

Das Programm aMSN verwende ich selber nicht. Ich habe es jetzt testweise mit apt-get installiert (Version 0.97.2~debian-1). Zumindest unter den "Einstellungen" konnte ich meine neu installierte Schriftart finden.

Verwendest Du eine ältere oder selbst kompilierte Version?

Gruss Klaus

Akkupalüze75

Anfänger

Beiträge: 14

Geschlecht: Weiblich

5

13.03.2010, 11:49

geschafft!

HUHU

also ich habe meine Amsn Version 0.97.... über die Synaptic erlangt...(die neue Version 0.98...wird mir nicht von der Synaptic angezeigt!ist auch egal denn 97 funzt perfekt bis auf die nicht mehr funktionierende Bug Reportage!)

Also ich habe die Schriftart nur für Sudo freigegeben :rolleyes: gehabt...schäm...naja...getz klappts..hab die Rechte geändert u. TADAAAAAAA: Neustart u. Voila es ist vorhanden! Jetzt haben alle Nutzer des Pc`s die Rechte diese Schriftart im Amsn zu nutzen!

Vielen lieben Dank für Deine super Anweisungen!!

winke
die Akkupalüze
8| mit absoluter Durchknallgarantie ... :cursing:

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop