17.12.2018, 11:51 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 711

Geschlecht: Männlich

1

26.10.2010, 00:48

[geschlossen] suche overclockix

Eigentlich suche ich nur ein Programm, das mir zeigt, ob multithreading mit Knoppix in der Sun VirtualBox funktioniert. Bisher habe ich dazu nur Hinweise auf overclockix gefunden. Leider existiert der Download-Link nicht mehr.

Weiss vielleicht jemand, wo ich das Programm finde oder irgend ein anderes, das diese Info liefern kann?
MfG. Cottonwood.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cottonwood« (31.10.2010, 11:14)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

2

26.10.2010, 08:36

Hallo!

Bei distromania http://www.distromania.com/ gibt es Overclockix 3.8 zum Download.

Beiträge: 711

Geschlecht: Männlich

3

26.10.2010, 16:44

Danke. Ich habe es mir runtergeladen. Aber es bootet nicht hoch. Ich kann noch cheatcodes eingeben, aber danach bleibt der Hintergrund dunkel und die CPU wird heiss. Selbst bei knoppix 2 ist das so.
MfG. Cottonwood.

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

4

26.10.2010, 20:38

Bei mir bootet es in der Oracle VirtualBox nur, wenn ich keinen SATA-Controller für die virtuelle Festplatte verwende. Ich habe aber keine Mausunterstützung, so dass die X-Umgebung (KDE) nahezu unbrauchbar ist.
Starte ich dagegen in der virtuellen Maschine des VMware Players, habe ich auch Mausunterstützung.

Overclockix 3.8 scheint auf Knoppix 3.7 aufgebaut zu sein. Das erklärt vielleicht die Probleme mit der aktuellen Hardware (SATA-Festplattencontroller).

Beiträge: 711

Geschlecht: Männlich

5

27.10.2010, 15:38

Danke. Ohne SATA bootet overklockix problemlos. Ich finde da nur leider keine Möglichkeit, die Anzahl der möglichen Parallelthreads für einen Prozess herauszufinden. Nicht einmal in der Hilfe. ;(
MfG. Cottonwood.

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

6

27.10.2010, 17:34

In einem alten Artikel im c't-Magazin http://www.heise.de/ct/artikel/The-Next-…ion-289090.html steht als Grenzwert für die Anzahl der Threads beim Linux Kernel 2.6, dass es keine Obergrenze gäbe. Andererseits kann man

Quellcode

1
/sbin/sysctl kernel/threads-max 
aufrufen. In der Oracle VirtualBox erhalte ich so mit der Knoppix 6.2.1 CD einen Wert von 12043.

Gibt es einen speziellen Anlass für die Frage, oder ist sie mehr theoretischer Natur?

Beiträge: 711

Geschlecht: Männlich

7

27.10.2010, 19:50

Sagen wir mal so: Die Maximalzahl ist wohl weniger von Belang. Es ist einfach so, dass mein Linux-Testprogramm 0 Parallelthreads meldet, also genau 1 Thread. Und ich habe momentan keine Möglichkeit, es ohne die VirtualBox zu testen. Mein Notebook bootet nicht von USB, auf der HDD ist XP und das Image ist zu groß für eine CD, um dann davon direkt zu booten (ohne XP und Box). :(

//Edit: Ein anderes Testprogramm wäre sonst auch eine Möglichkeit. Falls es daran liegt. Deshalb habe ich ja overklockix probieren wollen. Und ich hatte irgendwo gelesen, dass das das können soll.
MfG. Cottonwood.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cottonwood« (27.10.2010, 20:14)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

8

27.10.2010, 20:06

Wieviele Prozessorkerne hast Du in der VirtualBox eingestellt? Orientiert sich das Programm vielleicht daran und startet nur dann einen weiteren Thread, wenn noch eine CPU vorhanden ist?

Beiträge: 711

Geschlecht: Männlich

9

27.10.2010, 20:20

Da waren zwei Prozessoren eingestellt, was auch der tatsächlichen Anzahl entspricht.
MfG. Cottonwood.

Beiträge: 711

Geschlecht: Männlich

10

31.10.2010, 11:14

Für mich hat sich das Problem dahingehend erledigt, dass ich eine Knoppix-CD erstellt habe aus einem Image, das noch klein genug war. Damit habe ich gebootet und mein Testprogramm direkt von der Platte des Notebooks gestartet. Also ohne VirtualBox. Und das Ergebnis war dasselbe.

Jetzt arbeite ich mich in Java ein. Wurde eh mal Zeit.
MfG. Cottonwood.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop