14.12.2018, 00:31 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

02.04.2011, 10:34

Knoppix als Werbemedium für Firmenkatalog und als Weihnachtsgeschenk.

Hallo!
Unter euch Knoppix Usern gibt es bestimmt Geschäftsleute. Und diese können Knoppix zur Werbung hernehmen. Laut Knoppix Lizenz sogar ausdrücklich erwünscht.
Man remastert eine Knoppix DVD nimmt aber nur KDE 6.x als Standart Software und macht einen Werbekatalog für eine Firma mit Bestellmöglichkeiten. per Internet, Brief und Fax.
Alle politischen Parteien können jederzeit eine Knoppix DVD remastern mit KDE 6.x als Standart Software versehen und ihre politischen Programme und Ausagen auf der DVD verewigen.
Firmen und Gewerkschaften können jederzeit eine Knoppix DVD remastern, KDE 6.x als Standart Software beilegen und die Werbung der Firma und die Werbung der Gewerkschaft als Software beilegen.
Bitte verbessert diese Anwendungsmöglichkeiten noch und macht Sie im deutschen Internet und auf Englisch bekannt. Ich kann kein Englisch.
Und macht bitte in eurer Firma diese Möglichkeiten als Verbesserungsvorschläge sowohl dem Mangament als auch dem Betriebsrat bekannt. Für Verbesserungsvorschläge gibt es sogar eine Prämie
Selstverständlich sollen dabei Klaus Knopper und der KDE Verein Spendenaufrufe auf der DVD machen für die zukünftige Weiterentwicklung der Software.
MfG Wigg

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

2

07.04.2011, 22:24

Lizenzen der nicht-freien Softwarekomponenten beachten

Zitat

Und diese können Knoppix zur Werbung hernehmen. Laut Knoppix Lizenz sogar ausdrücklich erwünscht.

Bei der Weitergabe muss man aber darauf achten, dass man für alle Pakete/Programme, die auf der remasterten Version enthalten sind, eine Genehmigung zur Verbreitung und Nutzung mit kommerziellem oder politischem Ziel besitzen muss. Auch wenn eine Software für den Endanwender kostenfrei heruntergeladen werden darf, muss das nicht das Recht zur Weitergabe einschließen. Beispielsweise könnte es sein, dass Dateien mit Firmware für Netzwerkadapter nur an Besitzer der Originalhardware abgegeben werden dürfen.

Klaus Knopper konnte zum Beispiel bestimmte Lizenzbedingungen einiger berühmter Softwareproduzenten nicht ignorieren, weshalb bestimmte Programme nicht in der frei erhältlichen DVD-Version von Knoppix 6.4.4 enthalten sind, wohl aber in der kommerziell verbreiteten Version 6.5.0. (Das hat er mal irgendwo erläutert. Die Quellenangabe finde ich jetzt aber nicht.)

Hier sei der Vollständigkeit halber noch der Abschnitt "Was ist sonst noch zu beachten?" von http://www.knopper.net/knoppix-info/ zitiert:

Zitat


DISCLAIMER: DIES IST EXPERIMENTELLE SOFTWARE. DIE BENUTZUNG ERFOLGT AUF
EIGENE GEFAHR. KNOPPER.NET KANN UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTBAR GEMACHT
WERDEN FÜR SCHÄDEN AN HARD- UND SOFTWARE, VERLORENE DATEN UND ANDERE
DIREKT ODER INDIREKT DURCH DIE BENUTZUNG DER SOFTWARE ENTSTEHENDE SCHÄDEN.
IN EINIGEN LÄNDERN KÖNNEN DIE AUF DER CD ENTHALTENE KRYPTOGRAPHIESOFTWARE
UND ANDERE KOMPONENTEN EXPORTREGULIERUNGEN ODER SOFTWARE-PATENTEN
UNTERLIEGEN, DIE DIE WEITERGABE ODER VERBREITUNG DER SOFTWARE EINSCHRÄNKEN.
FÜR IHRE EINHALTUNG GESETZLICHER VORSCHRIFTEN SIND SIE SELBST
VERANTWORTLICH. WENN SIE DIE SOFTWARE KOMMERZIELL VERMARKTEN UND
VERBREITEN WOLLEN, MÜSSEN SIE SICH DIE HIERFÜR NOTWENDIGEN LIZENZEN FUR
DIE NICHT-FREIEN SOFTWAREKOMPONENTEN AUF DER CD SELBST BESORGEN, ODER DIE
ENTSPRECHENDEN KOMPONENTEN VOR DER WEITERVERBREITUNG ENTFERNEN.

3

07.04.2011, 23:08

Zitat

Klaus Knopper konnte zum Beispiel bestimmte Lizenzbedingungen einiger berühmter Softwareproduzenten nicht ignorieren, weshalb bestimmte Programme nicht in der frei erhältlichen DVD-Version von Knoppix 6.4.4 enthalten sind, wohl aber in der kommerziell verbreiteten Version 6.5.0. (Das hat er mal irgendwo erläutert. Die Quellenangabe finde ich jetzt aber nicht.)
http://lists.debian.org/debian-knoppix/2011/03/msg00003.html
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

4

07.04.2011, 23:29

Hallo, Werner!

Genau diesen Beitrag meinte ich. Danke für den Hinweis.

Gruß
Klaus

5

12.04.2011, 02:39

Danke für die zusätzlichen Infos

Hallo vielen Dank für die zusätzlichen Info´s
Mir ist noch eine komerzielle Anwendung für Knoppix remastern eingefallen.
Das Debian Projekt oder auch das KDE Projekt haben genügend Dokumentation im HTML und PDF Format erstellt.
Man kann doch einen Knoppix Remaster mit lauter PDF Dokumenten zum Selbstausdrucken erstellen. Und dafür Geld verlangen.
I ch selbst bin Anfänger und kann die HTML Doku auf dem Bildschirm lesen.PDF DOKU kann ich weder von Knoppix noch von Suse ausdrucken.
Da ich keine vorhandene PDF Files finde. Es gibt Sie , aber wo ? Und man kann dank Docbook HTML leicht in PDF umwandeln. Aber wie?
MfG wigg

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop