13.11.2018, 17:54 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wmk_2011

Anfänger

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

1

29.09.2014, 15:00

Bildschirmschoner hängt sich? auf

Hallo,

seit dem ich Version 7.4.0 (Live-DVD) endlich nutzen kann, habe ich das Problem, dass sich der Bildschirmschoner, ein paar Minuten nach Selbstaktivierung aufhängt. Das System reagiert dann nicht mehr, keinerlei Tasteneingabe/-kombination: Escape, STRG-ALT-Delete, STRG-ALT-Backspace.
Hardware ist:
Fujitsu Siemens ESPRIMO EDITION P2411 / MI3W D2560
Tastatur ist Acer (falls der Aufdruck überhaupt Bedeutung hat) PR1101U USB-Anschluss
Maus Logitech M110 (USB)
Monitor HannsG HC194D

An Log-Files komme ich ja dann leider nicht mehr dran, wenn es passiert ist.
Bei Knoppix hatte ich das Problem Aufhängen höchstens, wenn ich zuviel Programme/ Fenster geöffnet hatte.
Abhilfe ist rechtzeitig mit STRG-ALT-F1 in Textkonsole umzuschalten und mit STRG-ALT-F5 wieder zurück oder den "Dienst abwürgen"

Was wurde in Knoppix 7.4.0 geändert, dass es dieses Problem bringt?
Ist das Verhalten bekannt?
Auf welcher Ebene muss/kann ich Alternativen testen? Mit der Darstellung gibt es ja sonst keine Probleme.

Danke schon mal für Eure Hilfe

Markus

2

06.10.2014, 22:37

Hallo,

ich hatte das mal auf einem alten Fujitsu immer bei einem bestimmten Bildschirmschoner ...
Knoppix ist so konfiguriert das es nacheinander verschiedene Bildschirmschoner laufen laesst ...
( wenn er mit Bilddarstellung haengt und es immer gleich aussieht ist es das ... )
dann Einfach mal nach dem Start einen 'Fest' einstellen/vorgeben

oder mal probieren ob es auch mit der Bootoption 'no3d' passiert oder sogar 'failsafe' ...

wenn es das alles nicht ist mal die Pruefsummen checken lassen ... ( ist bei unerklaelichen Fehlern immer gut ... )
die Bildschirmschoner sind fast das einzige was Knoppix nach dem Booten laedt ohne dass der User es angeklickt/aufgerufen/veranlasst hat
wenn also zufaellig alles bis zum Start vom Windowmanager richtig gebrannt ist finden die villeicht die kaputte Stelle der Dvd ....

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop