20.11.2017, 01:23 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

19.10.2006, 23:20

Knoppix braucht rund 20 Minuten zum Hochfahren

Hallo,

Knoppix l?uft bei mir, aber mit einem Abstrich: das Hochfahren dauert viel zu lange. Und zwar h?ngt Knoppix bei "Looking for CD in /dev/hdc1" (da guckt's auch richtig) zirka 20 Minuten. Nach einer Minute geht das Lichtchen am CD Laufwerk aus, danach spinnt das Laufwerk auch runter und ich h?re keine HD Aktivit?t mehr, aber wie gesagt: nach 20 Minuten startet's dann und l?uft dann auch richtig gut und flott.

Ich hab's auch mal mit einer Kombination von failsafe und diversen workarounds f?r schlechte Bios probiert. Folgende Kombo (wobei ich mir nicht sicher bin, ob 2--also runlevel 2--hier akzeptiert wird) scheint zu helfen:

failsafe 2 acpi=off noapic pci=bios acpibios=off

Allerdings l?uft Knoppix mit dieser Startzeile nicht robust. So hab ich zum Beispiel in tty2 mal "mkn<tab>" getippt, woraufhin dieser bash komplett h?ngen blieb. Ich hab mir das in tty3 mal per ps aux angeguckt, den bash von tty2 ausfindig gemacht und per kill -9 versucht abzuschiessen, aber da war auch nix zu machen.

Ich hab mal im Forum ein wenig rumgesucht, hab aber keine passende Antwort auf mein "bleibt bei der Zeile ewig h?ngen funktioniert dann aber einwandfrei" Problem gefunden.

Ich hab einen Athlon XP 2100+ mit 1GB RAM und probiere mit Knoppix 5.0.1 vom 1sten Juni 2006 zu booten.

Dankesch?n schonmal :)

Daniel

prh

Profi

Beiträge: 1 248

Geschlecht: Männlich

2

20.10.2006, 18:05

Re: Knoppix braucht rund 20 Minuten zum Hochfahren

Zitat von »"DanielZKlein"«

Hallo,

... Nach einer Minute geht das Lichtchen am CD Laufwerk aus, danach spinnt das Laufwerk auch runter und ich h?re keine HD Aktivit?t mehr, aber wie gesagt: ...
das spricht dafuer, dass die Fehlerkorrektur des Laufwerkes greift - ergo taugt die Qualitaet deines Mediums nix.
Dass es spaeter wieder aus dem RAM heraus schneller geht, hilft dir auch nichts, wahrscheinlich haste immer noch ein paar Uebertragungsfehler von Medium nach Ram -
moegliche Abhilfen:
neu brennen (mit niedrigerer Geschwindigkeit)
bessere Rohlinge benutzen
das Brennerlaufwerk zum Booten benutzen, die koennen besser 'schwaechere' Scheiben lesen.
LG
prh

Anonymous

unregistriert

3

20.10.2006, 20:08

Okay, danke, das werd ich mal ausprobieren. Aber wenn es am Medium liegt, versteh ich immer noch nicht ganz, warum ich mit failsafe und den acpi workarounds recht flott booten kann. Ich brauch aber auch nicht alles zu verstehen ;)

[edit] Knoppix testcd sollte, falls was mit der CD nicht stimmt, mir das mitteilen, oder? Dann lass ich den mal laufen.

Anonymous

unregistriert

4

14.01.2007, 12:18

Ich hatte das gleiche Problem. Knoppix startete aber ?berhaupt nicht. Im failsafe Modus gings aber ohne gr?ssere Probleme. Meine L?sung war den DMA Modi auszuschalten: [code:1]knoppix nodma[/code:1] . Nun funktioniert Knoppix ohne Probleme. :)

Anonymous

unregistriert

5

23.01.2007, 16:53

Knoppix dvd 5.1.1

Nachricht an danielklein
:roll:
Welche rohlinge hast du jetzt benutzt und geht es jetzt wieder mit langsam brennen,mein brenner brennt eh langsam hab mit 2,6 geschw.gebrannt.Und habe haargenau dass gleiche problem ,hatte billige rohlinge :oops: .welche rohlinge sind gut daf?r
:?:
ne antwort im forum w?re nett. :D

Und knoppic nodma geht a nett.mit eingeben tu. :cry:

gruss an alle knoppix fans

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop