25.04.2018, 08:21 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

07.01.2007, 12:49

Kein Mauszeiger da

Hallo

Habe soebend Knoppix 5.1.1 auf meinem Rechner installiert.
Nun es erkennt alles ausser meiner Maus.
Sie ist zwar da man kann sie auch bewegen aber man
sieht keinen Mauszeiger . :?:
Habe schon vier verschiedene ausprobiert PS2 USB aber immer
das gleiche Spiel Maus da aber kein Zeiger.
Brauche dringend Hilfe da ich in diesem Gebiet absoluter
Neuanf?nger bin aber gerne von Windoof auf Linux umsteigen m?chte.
SYSTEM : Core 2 Duo 6400 Nvidia 7600 GT Gigabyte Mainboard

Bitte um eure Hilfe . :roll:

Danke im vorraus

Mfg Jochen

2

07.01.2007, 13:35

Hallo Jochen,

> Habe soebend Knoppix 5.1.1 auf meinem Rechner installiert.
> Nun es erkennt alles ausser meiner Maus.

Knoppix CD oder DVD?

Wie ist es denn, wenn du Knoppix von der CD/DVD bootest?
Funktioniert die Maus dann? Oder dann auch nicht?

Tschuess
Karl

Anonymous

unregistriert

3

07.01.2007, 14:56

Hallo schock

Ich habe die Knoppix DVD Version 5.1.1 und beim
booten von DVD habe ich das Problem mit
der Maus sie ist zwar da aber man sieht keinen
Mausanzeiger . rechts und links klick funktioniert auch
genau wie die Bewegung nur das man nicht sieht wo
man gerade mit der Maus ist weil der Zeiger fehlt
und das ist recht st?rend :(

Mfg Jochen

Anonymous

unregistriert

4

09.01.2007, 19:39

Gleiche Problem

Bei mir ist es das Gleiche , wird wohl ein Bug sein.
Auf der CD Version ist der Fehler nicht daf?r zeigt das Betriebsystem die Partitionen nicht mit Namen an...
Ich habe auch nur wenig Ahnung.. bei Microsoft w?hre das wahrscheinlich kein Bug sondern ein kostenloses Spiel..
Falls jemand eine L?sung kennt, bittel last mich nich dumm sterben.

Anonymous

unregistriert

5

11.01.2007, 10:23

Bei mir ist wenn ich live arbeite der Mauszeiger auf dem Nebenschirm vorhanden, am Hauptschirm nicht. Nach der Installation ist nur der Hauptschirm in Betrieb und kein Mauszeiger zu sehen.

(NVIDIA 6600 GT, Dual Monitor, 1280x1024, 1400x900)

6

11.01.2007, 10:45

Hi,


hmm beide nvidia..........

Nur ne Idee - mal den aktuellen nvidia-Treiber installieren....

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

7

26.01.2007, 11:10

Hallo zusammen

Ich habe ein ?hnliches Problem mit Knoppix 5.11 CD-Version

Meine Maus wird zwar erkannt l?sst sich aber nicht bewegen.

Rechner:

Dual Pentium II-MMX 300 MHz, 512 KB Cache
256 Arbeitsspeicher
ATI 3 D Rage Pro


Gruss Gio.

Anonymous

unregistriert

8

07.02.2007, 23:33

Benutze nVidia Geforce 6600. Habe Knoppix 5.1.1 (CD) fest installiert, mit dem bootloader grub.

Habe dasselbe Problem: Maus ist unsichtbar, aber l?sst sich steuern.

Problem tritt auf, egal ob ich von CD boote oder von HDD.

Dieses Problem l?sst sich zumindest dann beheben, wenn ich von CD boote und den cheatcode

knoppix xmodule=vesa

benutze, dann ist die Maus normal sichtbar.

Leider habe ich das Ganze nicht von der Festplatteninstallation aus hingekriegt. Ich trug ?ber

sudo mcedit /boot/grub/menu.lst

ganz unten bei dem default loader ein:

kernel /boot/vmlinuz root=/dev/sda1/ rw xmodule=vesa [...]

was kein Ergebnis erzielt hat, egal ob ich wie bei dem cheatcode vom CD-Booten: "knoppix xmodule=vesa" eintrug oder nur "xmodule=vesa", und egal an welche Stelle.

Problem ist auch, dass ich nicht wei?, ob der wirklich diesen Cheatcode beim Booten benutzt oder ob ich einen Fehler gemacht habe.

1.) --> Wie kann ich nachgucken, ob er xmodule=vesa geladen hat?

Habe auch irgendwo gelesen, dass das Problem durch die Installation des aktuellen nvidia-Treibers behoben werden kann, nur habe ich es nicht geschafft, diesen zu installieren: Nach beenden vom xserver und start des Installationsprogramms hat der Treiber keine passende Version im Internet gefunden. Auch hat er den dann ben?tigten Kernel source tree bei der Installation nicht gefunden. Diese Fehlermeldung ist bekannt, hab in vielen Foren gelesen, dass Leute dieses Problem haben. Also existiert

/usr/src/linux

bei mir nicht, da ist nur eine readme die einem sagt wo man den kernel configuration path findet.

Der Installer sucht irgendwie nach der Datei kernel.h, denn wenn ich mit der Startoption

--kernel-source-path [/?/]

Einen path angebe, f?gt er zu den path

include/linux/kernel.h

hinzu. Also suchte ich nach kernel.h und fand diesen in

/usr/include/linux/kernel.h.

Habs so eingetragen:
--kernel-source-path /usr/include/linux/kernel.h

2.) --> Ist das so richtig?

Das hatte den Effekt dass die Fehlermeldung sich ?nderte und er jetzt sagte, dass er das angegebe Verzeichnis nicht findet. Ich dachte das sei dann nur ein Rechte Problem, aber auch wenn ich als root angemeldet war hat das nichts ge?ndert.

In

http://www.unixboard.de/vb3/archive/index.php/t-9414.html

steht, dass man selbst wenn man die kernelsources installiert hat es immer noch nicht klappt, da die Verkn?pfung ?build? auf das falsche Verzeichnis verweist. Wenn man das ?ndert ginge es pl?tzlich.
Bei mir verweist er auch auf das falsche Verzeichnis, n?mlich nicht aus ?uname ?r? (bei mir 2.6.19) sondern auf 2.6.19.1.

3.) --> Wie kann ich das ?ndern, also wie kann ich eine solche Verkn?fung erstellen?

4.) --> Wie kann ich die Kernelsources zu meinem Kernel downloaden und installieren?

Habe auch schon probiert gleich einen neuen Kernel zu installieren, aber da habe ich bei der makefile gemerkt, dass das ja gar nichts so leicht ist...

Was muss ich machen, hat jemand ne Idee und Antworten auf die vier Fragen?

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop