19.11.2017, 04:14 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

22.10.2008, 16:45

Knoppix 5.3.1 heruntergeladen,....

Moin.

habe mir die Datei KNOPPIX_V5.3.1DVD-2008-03-26-DE.iso heruntergeladen und auf DVD gebrannt, da die käuflich erworbene DVD vom Rechner nicht erkannt wurde.

Nach dem Neustart wird die DVD geladen und der Anfangsbildschirm wird angezeigt. Nach "Enter" gedrückt wird weiter geladen und ein Hinweis erscheint wie folgt:

"Can`t find KNOPPIX filessystem, sorrY"

Ich habe nur die eine Datei geladen und gebrannt. Ist es erforderlich, weitere Dateien auf die gleiche DVD zu brennen?

Im voraus vielen Dank.

Grüße
Balmung

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

2

23.10.2008, 11:40

Ne, ist so schon i.O:
Da er ja bootet, hast du die ISO schon richtig als Datenträgerabbild gebrannt.

Scheinbar hat er aber Probleme auf dein DVD-Laufwerk zuzugreifen.
Ist es ein "normales" IDE-Laufwerk, oder hast du es per USB angeschlossen ?

Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 655

Geschlecht: Männlich

3

26.10.2008, 22:32

Hallo!

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es manchmal hilft, wenn man statt DVD-R eine DVD+RW als Bootmedium verwendent.

4

05.11.2008, 17:09

hast du vorm brennen, die md5sum verglichen? ob das iso heile ist.
man kann glaube ich, auch im bootmenu die dvd checken lassen.
bei manchen rechnern gibt es probleme mit der memoryerkennung, da stand in den begleit papers was drüber drin.
(ich hatte das problem mit ne alten knoppix auf nen neuen rechner, am alten rechner bootet die cd)

prh

Profi

Beiträge: 1 248

Geschlecht: Männlich

5

06.11.2008, 00:52

Es koennte tatsaechlich etwas mit den neuen Laufwerken zu tun haben: ich habe sogar professionelle (silberne und gepresste) Scheiben, die mit einigen Laufwerken nicht lesbar waren, ein Umkopieren auf eine R/W half, wie klaus2008 schon oben schrieb.
LG
prh

6

06.11.2008, 13:17

da ich gerade am booten bin hab ich mal geguckt mit :

knoppix testdvd

kann man die dvd testen ob sie io ist. Also wenn du soweit kommst bis zum boottprompt mal ausprobieren.

ein weiterer tip. es gibt unter ein von nero CD-DVD-speed. damit mal die geschindeigkeit testen der cd.
normlerweise sollte die speed immer schneller werden, gibt es einbrücje deutet es auf lesefehler hin.
je stärker der einbruch desdo schlechter die CD/DVD

unter linux geht es auch mit dd if=/dev/XXX of=/dev/null
XXX ist das DVD laufwerk. einfach auf die geräusche hören, es sollte kontinuierlich lauter werden.
wenn das laufwerk leiser wird, deutet es auf leseprobleme hin. weil das lw bei leseroblemem die speed runterschaltet.
das mit den auf den geräusch hören geht bei dem nero toll natürlich auch, da gibt es auch noch im weiteren reiten ne möglichkeit pi fehler und sowas anzeigen zu lassen, falls es das dvdlaufwerk mitmacht.

Ähnliche Themen

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop