20.08.2018, 17:05 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

28.02.2010, 12:20

Sicherheit von Knoppix auf Live USB-Stick

Hallo und guten Tag,

nachem ich Knoppix 6.2 auf USB-Stick (Live USB-Stick) installiert habe, stellt sich mir die Frage:

Ist die Knoppix-Anwendung auf dem Stick sicher gegen Attacken jeder Art (Viren, Trojaner etc.)?
Wie kann ich den USB-Stick ggf. sichern?

Bei der Live-CD ist klar: das geht nicht, weil an der CD ja nichts verändert werden kann. Gilt das glechermaßen für den USB-Stick oder andersherum: ist nur die Live-CD sicher vor Attacken?

Schon mal besten Dank im Voraus für Unterstützung und Tipps!
Knoppixx

2

28.02.2010, 13:10

Hi,

wenn Du kein /home angelegt hast, verhält es sich wie von Cd.
Aber auch mit /home halte ich es immer noch für sicher, wenn Du Dich einigermaßen im Netz benimmst ;)

Gruss

3

28.02.2010, 13:24

Hallo,

ich habe die CD auf USB-Stick "geflasht" und anschließend persönliche Eisntellung in der Knoppix-Anwendung vorgenommen. Diese Einstellungen habe ich gespeichert und diese werden künftig bei jeder Anwendung von Knoppix mit verwendet (Ich weiß: das ist für den fortgeschrittenen Nutzer klar. Ich versuche es für mich und auch für künftige Neulinge so klar wie möglich darzulegen, damit keine Unklarheiten zurück bleiben. :) )

Heißt das, dass ich damit ein /home angelegt habe? Ich habe es jedenfalls nicht bewusst getan, falls dies damit geschehen ist.

Grüße und danke für die Antwort
Knoppix

M4xi

Profi

Beiträge: 1 150

Geschlecht: Männlich

4

28.02.2010, 16:18

Hi,

"/home" gibt es auch auf der CD, solange Dinge über den Boot hinweg gespeichert werden, kann man das System theoretisch "dauerhaft" angreifen.
Die CD kann man theoretisch auch angreifen, nur halt nicht dauerhaft.
Wie gesagt, theoretisch - es kommt ganz darauf an was Du machst aber unter Linux gibt es eh sogut wie keine Viren und so ein Zeug.

Viele Grüße
Maxi

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop