29.08.2014, 14:00 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

29.03.2012, 09:46

Startproblem bei Knoppix 6.71 DVD

Ich bin ein absoluter Linuxneuling und wollte Knoppix ausprobieren. Dazu habe ich die Version 6.7.1 DVD vom 14.9.2011 herunter geladen und auf DVD gebrannt. Die DVD statet auch erkennt Grafikkarte und Prozessor, aber irgendwann erscheint nur noch ein Schwart weiß Muster auf dem Monitor, das wie ein dickes flaches extrem langgezogenes Z aussieht. Der Mauszeiger wird noch geladen und läßt sich bewegen aber sonst tut sich nichts mehr. Habe das ganze (also download und brennen) wiederholt. Das Ergebnis ist das gleiche.
Meine Hardware: Asus Maximus Exterem Board, Intel dual core 2 6600, Geforce 8800 GTX, 4GB RAM

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 303

Geschlecht: Männlich

2

29.03.2012, 11:34

Hallo!

Man könnte versuchen, sich mit verschiedenen Cheatcodes (Bootparametern) an eine Lösung heranzutasten. Zu den üblichen würde ich nofb und nodrm zählen.

3

01.04.2012, 00:13

Auch wenn ich nicht weiß wie ich auf der DVD was ändern kann, ich werde es mal probieren.

4

01.04.2012, 12:36

Zitat


Auch wenn ich nicht weiß wie ich auf der DVD was ändern kann, ich werde es mal probieren.

Mit cheatcodes änderst Du nichts auf der DVD, sondern steuerst den Ablauf am Anfang, beim booten.
Dazu erhält man die Gelegenheit, nachdem man die Knoppix-DVD (oder CD) in das Laufwerk eingelegt hat und neu booted.
Kurz nach dem booten kann man (für kurze Zeit) solche cheatcodes eingeben (Unten nach "boot: ")

Beispiele :
knoppix nodrm
knoppix nofb
memtest
knoppix acpi=off nolapic hpet=off

Durch Tastendruck (F2 oder F3) kannst Du auch eine kleine Hilfe erhalten.

Auf Deiner DVD (CD) im Verzeichnis /KNOPPIX findet sich die Datei "knoppix-cheatcodes.txt",
eine Beschreibung von cheatcodes

Siehe auch den Abschnitt "Bootoptionen und Steuerfunktionen" unter http://www.knopper.net/knoppix/knoppix671.html

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »progi« (01.04.2012, 13:06)


floppy

Anfänger

Beiträge: 32

Geschlecht: Männlich

5

01.05.2012, 17:54

hoho.. nvidia..? dann brauchst du vielleicht nur noch das lesen:
Startprobleme mit 6.7..
vielleicht ist es dasselbe wie bei mir.
Ich wuerde mich im internet umschauen mit welchem driver deine karte sich am besten booten lässt (auch andere Operating Systems). Beispiel: Gentto gib ein Paar Hinweise wie nouveau zu konfigurieren ist http://en.gentoo-wiki.com/wiki/Nouveau
Schaue dich umfangreich in viele Foren, Hinweise auf Bugs, Hinweise auf xorg.conf settings, Hinweise auf "workaround" für deine Karte mit den driver "nouveau" "nv" "nvidia".
In deinem Fall würde ich beim knoppix CD boot menue
a) alle cheat code loeschen und nur noch "xmodule=nouveau nouveau.noaccel=1 screen=1024x768 depth=24" schreiben
b) return (dann boot es)
und melden hier was dann passiert (bzw. andere Hinweise von Gentoo nutzen)
AMD K6-3 550MHz, K6XV3+/66, RAM 768MB, SndBlaster PCI128, MatroxMillenium G400 SH, boot HDD 10GB antiX M8.5 + TCL, IDE adapter und compactflash 8GB mit Knoppix6.2, TCL, MC, Slitaz, MagicParted; LAN via Powerline Ethernet adapter.
P4 HP DC7100 Core4.4
ASUS K51AE Ubuntu 10.04
Samsung NC10 plus Win7

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »floppy« (01.05.2012, 22:48)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop