24.04.2018, 16:39 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

31.10.2012, 06:12

Einsteigerfragen - Hardwarekompatibilität

Hallo,

ich hab mir "Knoppix kompakt - Ein Leitfaden für Einsteiger" gedownloadet und les es auch unterwegs auf meinen e-reader, von Rainer Hattenhauer übersetzt und erweitert, von Phil Jones geschrieben. Ich will vorher wissen, was für Fragen auf mich zukommen, wenn ich Knoppix installiere, wenn ich es erst im nachhinein weiss, muss ich evtl. das alte Betriebssystem wieder installieren. Deswegen les ich den Leitfaden und da steht: Linux ist nicht kompatibel mit billiger Hardware, billigen Druckern und billigen Monitoren, oder anders ausgedrückt, mit billiger Kommerzelektronik. Doch ich besitze nichts anderes als billige Kommerzelektronik. Und meine Frage lautet nun, was muss ich tun, um mit der Knoppix livecd folgende Dinge auf Kompatibilität zu überprüfen, das darf auch gern eine länger dauernde Überprüfung sein:

-LCD Monitor
-Billiger Schwarzweiss Laserdrucker
-USB Maus
-Grafikkarte mit Grafikkartenbeschleunigung
-Soundkarte
-Netzwerkkarte mit WLAN
-Scanner
-Externe Festplatte
-Restliches Hardwareinnenleben

Wenn ich es installiere, müssen diese Fragen ausgeschlossen sein. Ich werde Knoppix nicht installieren, wenn diese Sachen nicht funktionieren, denn darauf baut mein Verhältniss mit einem PC auf.

Auf Antwort freue ich mich sehr,

lg

Entität

2

31.10.2012, 10:18

Zitat

Knoppix kompakt - Ein Leitfaden für Einsteiger
Welche uralt Knoppix-Version wird denn da besprochen?

Im übrigen, Knoppix ist keine Distribution zur Installation auf dem Computer, sondern eine Live-CD/DVD zum ausprobieren und bei Gefallen zum installieren auf einen USB-Stick.

Warum machst Du also keinen Download der neuesten Version (7.04) und probierst alles aus? Das beantwortet dann auch all deine Fragen.
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 676

Geschlecht: Männlich

3

31.10.2012, 12:03

Hallo!

Ich vermute, dass es sich um dieses "Buch" handelt. Es geht also um eine sehr alte Linux-Version. Seitdem wurde Linux jedoch wesentlich verbessert. Sofern der Computer kompatibel zum Pentium-Prozessor ist und um mindestens 256 MB RAM sowie ein CD-Laufwerk verfügt, lohnt sich der Test mit der aktuellen Knoppix-Version 7.0.4.

Wenn etwas nicht funktionieren sollte, kann es sich um ein Konfigurationsproblem handeln, oder aber es gibt vielleicht einen Treiber für Linux vom Hersteller eines kompatiblen Gerätes.

Informationen über erkannte Hardware liefern meistens die Programme lspci, lsusb und hwinfo, welche man im Terminal ausführen muss.

Gruß
Klaus

4

01.11.2012, 10:32

also ich hab mich jetzt für das knoppix derivat kanotix hellfire entschieden und nach ersten tests hat die wlanverbindung nicht funktioniert. es gibt bestimmt eine problemlösung, die ich aber erst noch herrausfinden muss :|

lg

entität

5

01.11.2012, 11:59

Zitat

kanotix hellfire
Dann würde ich mich auch an das Forum dort wenden.
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop