22.11.2017, 19:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

25.06.2017, 10:09

Bootfehler mit mehreren Versionen - überall /mnt-system/KNOPPIX/KNOPPIX kaputt?

Hallo,

Zunächst was will ich machen - KNOPPIX booten um damit an Partitionen einer GPT-Partitionierten Flashdisk heranzukommen.

Boote ich KNOPPIX 7.1 von DVD (die besonders dünne EcoDisc von der Cebit 2015 oder 2016), KNOPPIX 7.7.1 DVD-R gebrannt aus einem aktuellen Download (MD5 stimmt) oder die 6.7.1 vom UltimateBootStick erhalte ich immer denselben Fehler (mit [...] verkürzt geschrieben). Die Knoppix 6.3 (linuxuser-Pressung) geht - kann aber kein GPT:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
Die Datei /mnt-system/KNOPPIX/KNOPPIX [...] ist kaputt 
[...]
Die Datei /mnt-system/KNOPPIX/KNOPPIX1 ist kaputt 
[...]
Komprimiertes Knoppix-Image ist kaputt: /mnt-system/KNOPPIX/KNOPPIX1 auf /dev/sr0 on /mnt-system type iso9660 
[...] 
Konnte /mnt-system/KNOPPIX/KNOPPIX nicht mounten. Starte Debugging Shell...


Fehler mit dem DVD-ROM kann ich ausschließen, da die 6.3 ja geht und der Fehler auch bei USB auftritt.
Wohlgemerkt funktionieren die Boot-Medien an anderen Systemen.

Kann das eine Inkompatibiblität mit meiner Hardware sein - bzw. wie bekomme ich das raus? Ist eine Fujitsu Celsius R570-2.
Btw. fiel mir auch auf, dass ich keinen Memtest durchführen kann - Memtest86 3.5b, 4.0a und 4.0b bleiben nach "... Ready" stehen.

[EDIT] Memtest86 4.0 über UltimateBootCD geht [/EDIT]

Kann mir jemand Ideen oder Diagnosehinweise geben? Ich werde jetzt nochmal ohne die Flashdisk testen ob das was ändert. Ändert nichts.

Danke schon mal
Toonforce

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Toonforce« (25.06.2017, 10:42)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 656

Geschlecht: Männlich

2

25.06.2017, 15:03

Hallo!

Da die Ultimate Boot CD zu booten scheint (?), würde ich das Linux wechseln, weil möglicherweise im Knoppix-Kernel eine unpassende Konfiguration vorliegt.
Versuche doch einmal Ubuntu 16.04 zu booten.

Gruß
Klaus

3

29.06.2017, 09:59

Hallo,

genau die Befürchtung hatte ich auch und hab es einen Tag später mit der Installdisk von Ubuntu 16.04.2 LTS im Live-Mode versucht. Das funktionierte anstandslos.
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit Bootparameter o.ä. zu vergleichen oder zielt das wirklich auf den Kernel ab, dessen Konfiguration ja nicht unbedingt zu vergleichen ist (oder falls ja - wo suche ich da sinnvollerweise in den Livedisks)?

Danke

progi

Fortgeschrittener

4

29.06.2017, 20:57

hi,
weis nicht ob Dir schon
cat /proc/cmdline
ein bischen weiterhilft.

MfG

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop