29.05.2017, 19:05 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tippy

Schüler

Beiträge: 88

Geschlecht: Männlich

1

28.12.2005, 08:45

Tastatur/Maus nicht aktiv beim Knoppix-Start

Nach obigem Titel mu? ich, glaube ich, nicht besonders betonen, da? ich Knoppix-Neuling bin.

Beim Booten von CD (das eigentlich funktioniert), bemerke ich, da? kein Maus"zeiger" vorhanden ist; ich kann auch keine Cheatcodes eingeben, weil die Tastatur offensichtlich nicht als solche erkannt wird.

Ich benutze eine Logitech cordless Maus/Tastatur-Kombination.

Das Booten geht bis zu einem Punkt, an dem es hei?t:
"Automounter startet for floppy cdrom cdrom1"

Was kann ich ?ndern, damit ich von vornherein Cheatcodes eingeben kann?
Auch die Hilfe ?ber F2 und F3 steht mir nicht zur Verf?gung.

Kann mir jemand Tipps geben?

Dank im voraus daf?r!
Tippy

Tippy

Schüler

Beiträge: 88

Geschlecht: Männlich

2

28.12.2005, 10:59

Knoppix-Start bleibt h?ngen (war: Tastatur/Maus n.erk....)

[quote="Tippy"]
Das Booten geht bis zu einem Punkt, an dem es hei?t:
"Automounter startet for floppy cdrom cdrom1"
Tippy[/quote]

Ich mu? den eigentlichen Titel ?ndern, denn nach Umstecken der Verbindungen von Tastatur und Maus zum Computer konnte ich jetzt auch die Cheatcodes nutzen und anwenden; "knoppix testcd" hat keine Auff?lligkeit erbracht, wie ich eigentlich vermutet h?tte.

Weiterhin bleibt das Booten an dem oben genannten Punkt h?ngen.

Was kann es noch sein?

Dank im voraus f?r Tipps.
Tippy

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

3

28.12.2005, 12:28

Hallo Tippy

Bei mir hat in solchen F?llen ein nodma[/] als cheatcode geholfen.

Wenn du aber schon mit der Version 4.0.2 arbeitest, kann es daran nicht liegen, den da ist es default schon aus.

HTH
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

prh

Profi

Beiträge: 1 248

Geschlecht: Männlich

4

28.12.2005, 14:03

Re: Knoppix-Start bleibt h?ngen (war: Tastatur/Maus n.erk...

Zitat von »"Tippy"«


Weiterhin bleibt das Booten an dem oben genannten Punkt h?ngen.

Was kann es noch sein?

Dank im voraus f?r Tipps.
Tippy
Hallo,
haste mal den
[code:1]failsafe[/code:1]
(ohne Knoppix davor!!!) ausprobiert?
Siehe dazu auch :
http://www.elearnit.de/knoppix/forum/viewtopic.php?t=171&start=8
LG
prh

Tippy

Schüler

Beiträge: 88

Geschlecht: Männlich

5

28.12.2005, 15:14

Re: Knoppix-Start bleibt h?ngen (war: Tastatur/Maus n.erk...

Hallo, prh,
den Code "failsafe" habe ich nach dem St?bern hier im Forum und nach dem "testcd" als n?chstes probiert, nachdem ich gesehen hatte, woran es lag, da? ich die Tastatur nicht benutzen konnte.

Leider hatte ich auch dadurch keinen Erfolg.

Aber Danke f?r den Hinweis.

Tippy

Tippy

Schüler

Beiträge: 88

Geschlecht: Männlich

6

29.12.2005, 13:02

R?ckmeldung (war: Knoppix-Start bleibt h?ngen)

Obwohl testcd unauff?llig verlief, habe ich die ganze iso-Datei der CD noch einmal heruntergeladen und neu gebrannt.

Und jetzt funktioniert's!

Danke dem Forum!
Tippy

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop